Art. Nr.: 94562

Ölreinheitsfibel

5,00 € netto **
Beschreibung

44 Seiten, DIN A6

Die Druckflüssigkeit (meist Mineralöl) ist der zentrale Bestandteil eines jeden Hydrauliksystems. Fällt ein System aus, so ist meist eine unzulässig hohe Verschmutzung der Druckflüssigkeit die Ursache.

Dieses handliche Buch soll die Grundlagen zur Kontrolle und Sicherstellung der Reinheit von Druckflüssigkeiten erläutern und als Nachschlag- und Vergleichswerk für dieses wichtige Gebiet der Hydraulik dienen.

Details
  • Notwendigkeit der Filtration in der Hydraulik
  • Verschmutzungsarten, Herkunft, Beispiele
  • Passungsspiel von Hydraulikkomponenten
  • Schäden durch Verschmutzung der Druckflüssigkeit
  • Klassische Untersuchung der Druckflüssigkeit
  • Mobiles Partikelzählgerät MPC 4614
  • Filterfeinheit – Partikelgrößen
  • Empfohlene Reinheit von Druckflüssigkeiten
  • Erreichbare Reinheit nach ISO 4406
  • Reinheitsklassen nach ISO 4406
  • Übersicht der wichtigsten Filterkennwerte
  • Fluid- und Produktservice