Ausbildung in Druck und Medien – Einblicke in Print und Digital

Der Bereich Druck und Medien bei Christiani umfasst Produkte für die Aus- und Weiterbildung von Medientechnologen Druck, Medientechnologen Siebdruck, Medientechnologen Druckverarbeitung, Mediengestaltern Bild und Ton, Mediengestaltern Digital und Print, Packmitteltechnologen und Buchbindern.

Kostenlose Arbeitsblätter für Azubis im Homeoffice

Aktuell befinden wir uns in einer Situation, wie wir sie bisher noch nicht erlebt haben. Viele arbeiten von zu Hause aus - auch Azubis, soweit dies möglich ist. Doch was tun, wenn es im Homeoffice nicht mehr genügend Aufgaben gibt? Wie können Sie Ihre Azubis sinnvoll beschäftigen?

Wir von Christiani möchten Ihnen in dieser Zeit deshalb kostenlos und unkompliziert helfen, damit sich Ihre Azubis auch von zu Hause aus weiter auf ihre nächsten Prüfungen vorbereiten können. Ab sofort stellen wir Ihnen kostenlose Arbeitsblätter zur Verfügung, damit ihre Azubis diese im Selbststudium bearbeiten können.

Die Arbeitsblätter decken folgende Themen ab:

  • Druckverfahren, Druckprodukte
  • Messen und Prüfen im Prozess
  • Digitaldruck
  • uvm.

>> Zu den Arbeitsblättern hier entlang!

Druck und Medien – Produktion und Gestaltung

Fachbücher für die Druck- und Medientechnik von Christiani vermitteln sowohl die Grundlagen als auch fachspezifische Themen für die Ausbildungsberufe Medientechnologen Druck, Medientechnologen Siebdruck, Medientechnologen Druckverarbeitung, Mediengestaltern Bild und Ton, Mediengestaltern Digital und Print, Packmitteltechnologe und Buchbinder. Seit vielen Jahren ist der Titel „Druck- und Medientechnik“ von Helmut Teschner ein renommiertes und anerkanntes Werk zur fachlichen Basis der Ausbildung, Weiterbildung und des Studiums an Hochschulen. Neben verschiedenen Druckverfahren, die in separaten Kapiteln behandelt werden, beschäftigt sich die Neuauflage unter anderem auch mit neuen Bedruckstoffen, um den Auszubildenden den vollen Umfang der modernen Druck- und Medientechnik zu vermitteln. Der Bereich Druck und Medien behandelt folgende Themenfelder, die für die für die Ausbildung und Weiterbildung in der Druck- und Medienbranche relevant sind:

  • Medienmanagement
  • Gestaltung
  • Druckproduktion
  • Produktion digitaler Medien
  • Wirtschafts- und Sozialkunde

Vorbereitung auf die Prüfung im Bereich Druck und Medien

Jeder Auszubildende verfolgt das Ziel, seine Ausbildung erfolgreich abzuschließen, um den erlernten Beruf ausüben zu können. Mit den verbrauchten Prüfungsaufgaben vergangener Jahrgänge können sich Auszubildende der Berufe Buchbinder, Medientechnologen Druck, Medientechnologen Siebdruck, Medientechnologen Druckverarbeitung, Mediengestaltern Bild und Ton, Mediengestaltern Digital und Print und Packmitteltechnologe optimal auf die Prüfungen vorbereiten.