Art. Nr.: 54059

Prozess-Simulation PS-LOGO!7

mit LOGO! 0BA7
6er-Lizenz
295,00 € netto **
Beschreibung

Neu für die leistungsfähigen LOGO! 0BA7 Module

Mit der Prozesssimulation PS-LOGO!7 ist es möglich (ohne zusätzliche Hardware, wie z.B. Adapterbox, spezielle Kabel, ...) Steuerprogramme für die LOGO! 0BA7 virtuell zu simulieren. Die Programme werden, wie in der LOGO! Programmiersoftware geschrieben und anhand von virtuellen Anlagen getestet. 25 vorgegebene praktische Beispiele, wie z.B. Rolltor, Hebebühne, Würfel etc. enthalten virtuelle Sensoren und Aktoren und reagieren wie reale Systeme.

Vorgehensweise:

  1. Programm für das entsprechende Beispiel mit der Software
    LOGO!Soft Comfort erstellen (oder mitgelieferte Lösung verwenden)
  2. Programm über Ethernet-Verbindung in die LOGO! 0BA7 übertragen
  3. Prozesssimulation PS-LOGO!7 aufrufen
  4. Programm testen
Details

Es stehen 25 Simulationsmodelle zur Verfügung:

Kreuzschaltung, Treppenlichtschalter mit IEC-Timer, Garagenbeleuchtung, Michanlage, Zahnradschmierung, Presse, Hebebühne, Automatische Stern-Dreieck-Schaltung, Lauflicht, Zählen von Flaschen, Windrad, Stellplatzüberwachung einer Tiefgarage, Überwachung eines Personalausganges, Überwachung eines Schiffes mit Dieselantrieb, Heizkesselerwärmung mit Sonnenkollektor, Temperaturüberwachung eines Kessels, Rolltor, Tipp-Dauerbetrieb eines Motors, Wendeschützschaltung mit direkter Umschaltung, Wendeschützschaltung mit Ausschaltung über Aus, Drehrichtungserkennung einer langsam laufenden Welle, Ampelanlage, Solarmodell 1-achsig (Solarnachführung), Würfel.

Geeignet für
  • Selbststudium
  • Technische Schulen
  • Berufsschulen
  • Fachhochschulen
  • Universitäten
  • Betriebliche und überbetriebliche Bildungszentren (Aus- und Weiterbildung)
Lieferumfang
  • 1 CD mit Simulationssoftware, 25 Simulationsmodelle und Musterlösungen
  • 1 Dokumentation auf CD
  • 1 Papierdokumentation