LOGO! Soft Comfort

Art. Nr.: 58997

50,00 € netto**

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

LOGO! Software - einfach professionell

LOGO! Soft Comfort - steht für sensationell einfache und schnelle Projektierung. So lassen sich Kontakt und Funktionsplan durch Auswahl der jeweiligen Funktionen und ihrer Verbindung per Drag & Drop erstellen. Zudem kann das gesamte Schaltprogramm offline am PC simuliert und gestestet werden. Ebenfalls möglich: der Onlinetest im laufenden Betrieb in beiden Programmdarstellungen.
Die Bedienerfreundlichkeit der Software ist am Markt nach wie vor unerreicht und hat wesentlich zum inzwischen millionenfachen Einsatz von LOGO! beigetragen.

Nicht zuletzt bietet LOGO! Soft Comfort professionelle Dokumentation mit allen notwendigen Projektinformationen wie Schaltprogrammen, Kommentaren und Parametereinstellungen.

Nutzen:

In Kombination mit der Software LOGO! Soft Comfort ist die Handhabung unseres Logikmoduls ein Kinderspiel: Programmerstellung, Projektsimulation und Dokumentation erfolgen ganz einfach per Drag & Drop - für höchsten Bedienkomfort.

LOGO! Soft Comfort V8 - neue Software mit neuen Funktionen
Und jetzt noch besser. Mit der neuen LOGO! SoftComfort V8 gibt es neben der gewohnt einfachen Bedienung im Einzelmodus – ganz neu – die genial einfache Bedienung im Netzwerkmodus. Automatische Konfiguration der Kommunikation mit Darstellung in der Netzwerkansicht, der Aufruf von bis zu drei Programmen nebeneinander und das einfache Übertragen von Signalen per Drag & Drop von einem Programm in ein anderes sind nur einige von vielen neuen komfortablen Möglichkeiten.

Wichtigste Neuerungen:

  • Grafische Verweisfunktionen
  • Statustabelle inklusive Abspeicherung auf PC (CSV-Format)
  • Erweiterte Diagnosemöglichkeiten
  • Verbesserte Kommentare
  • Verbessertes Ausrichten von Funktionsblöcken
  • Import / Export von Anschlussnamen
  • Ersetzten von Funktionsblöcken
  • Virtuelles Keyboard für Meldetexte
  • Astronomische Uhr mit konfigurierbarer Ein/Ausschaltverzögerung
  • Makro (Anwenderdefinierte Funktion) inklusive Kommentare, Anschlussname, Passwort und Parameterübergabe
  • Netzwerksimulation Offline
  • Unterstützte Betriebssysteme Microsoft Windows:
    Microsoft Windows XP 32 Bit, Windows 7 (32 / 64 Bit, alle Versionen), Windows 8 (32 / 64 Bit, alle Versionen)
  • Unterstützte Betriebssysteme Mac OS X:
    Mac OS X 10.6 Snow Leopard; Mac OS x Lion; Mac OS x Mountain LION, Mac OS X Mavericks
  • Unterstützte Betriebssysteme LINUX:
    SUSE Linux 11.3 SP2, Kernel 3.0.76; Lauffähig auf allen Linux-Distributionen, auf denen das Java 2 läuft
  • Programmübertragung per RS232 LOGO! Programmierkabel. USB LOGO! Programmierkabel und Ethernet
  • Alle Versionen programmierbar (LOGO! 0BA0 bis LOGO! 8)
  • Einzelprogramm und Netzwerkmodus
  • Datenaustausch zwischen LOGO! Grundgeräten per Drag & Drop
  • Grafische Darstellung des Netzwerks
  • Automatische Konfiguration der Ethernet Schnittstelle
  • Automatische Erkennung von erreichbaren Teilnehmern im Netzwerk
  • Verbesserte Usability
  • Verbesserte grafische Oberfläche (GUI)

Hinweise zu Kompatibilität:
Programme erzeugt mit älteren Versionen von LOGO! Soft Comfort können uneingeschränkt verwendet werden.

  • LOGO! Soft Comfort V8
  • Single License F.1 Installation
  • E-SW,SW und DOKU, auf DVD
  • 6-sprachig
  • Ablauffähig unter WINXP, WIN7, WIN8 ALLE VERISONEN, 32/64 BIT MAC OSX 10.6 BIS 10.9 LINUX SUSE 11.3, SP3, K 3.0.76
  • REFERENZ-HARDWARE:LOGO!
  • Entspricht dem Siemens Artikel: 6ED1058-0BA08-0YA1

  • Einsatz und Programmierung von SPS-Steuerungen, SPS-Programmierung
  • Automatisierte Anlagen in Betrieb nehmen und in Stand halten (EBT)
  • Automatisierungssysteme in Stand halten und Fehler beseitigen (EAT)
  • Automatisierungssysteme installieren und in Betrieb nehmen (EAT)
  • Automatisierungssysteme planen (EAT)
  • Baugruppen hard- und softwareseitig konfigurieren (EGS)
  • Informationstechnische Systeme analysieren und anpassen (SYI)
  • Informationstechnische Systeme bereitstellen

  • Elektroniker/-in Betriebstechnik
  • Elektroniker/-in Automatisierungstechnik
  • Elektroniker/-in Geräte und Systeme
  • Systeminformatiker/-in
  • Mechatroniker/-in

Windows 98 SE, NT 4.0, ME, 2000, XP, Vista oder 7 (nicht 64 bit)

  • PC Pentium
  • 90 Mbyte freie Plattenkapazität
  • 64 Mbyte RAM
  • SVGA-Grafikkarte mit Auflösung mind. 800x600 (256 Farben)

Mac OS X

  • PowerMac G3, G4, G4 Cube, IMac, PowerBook G3, G4 oder iBook

Linux (getestet mit Caldera OpenLinux 2.4)

  • Lauffähig auf allen Linux-Distributionen, auf denen das Java 2 SDK Version 1.3.1 läuft
  • Die erforderlichen Hardwareanforderungen entnehmen Sie bitte Ihrer jeweiligen Linux-Distribution

Passend dazu