Art. Nr.: 80342

Elektrohydraulik

Begleitheft für den Ausbilder
5,61 € netto **
Beschreibung

2. Auflage 2002, 46 Seiten, DIN A4, 4-fach Lochung, Loseblatt in Folie, 30 Abbildungen

In vielen Maschinen werden die hydraulischen Antriebsglieder elektrisch geschaltet. Dabei übernimmt die Hydraulik den Leistungsfluss und die Elektrik den Signalfluss. Das Zusammenwirken beider Techniken stellt zunehmend Anforderungen beim Bau und in der Instandhaltung derartiger Anlagen. Auch der "Metaller" muss sich mit einfachen Relais- bzw. Schützensteuerungen vertraut machen. Das ist Ziel dieser Übungsreihe. Im Anhang wird auch auf die weitergehende Technik der ekektronisch gesteuerten Propotionalhydraulik eingegangen.

Hinweise und Erläuterungen zur Übungsreihe, Lösungen zu den Kenntnisaufgaben.

Leseprobe

Leseprobe