Art. Nr.: 74217

Ausbildung zum/zur Elektroniker/in Band 2 Heft 19

Installation in feuergefährdeten Betriebsstätten
8,88 € netto **

Beschreibung

3. Auflage 2014, 9 Seiten, DIN A4

Das Ausbildungsheft beinhaltet die Errichtung der Elektroinstallation in feuergefährdeten Betriebsstätten. Wesentlich ist hier, zu wissen, welche Räume den feuergefährdeten Betriebsstätten zuzuordnen sind.

Details

  • Definition der feuergefährdeten Betriebsstätten
  • Auswahl der elektrischen Betriebsmittel
  • Schutz vor Bränden infolge von Isolationsfehlern
  • Kurz- und erdschlusssichere Verlegung
  • Schutz durch Abschaltung
  • Schutzleiter
  • Isolationswiderstandsmessung

Lernziele

Wenn Sie das Heft durchgearbeitet haben, werden Sie

  • erkennen, unter welchen grundsätzlichen Voraussetzungen eine feuergefährdete Betriebsstätte gegeben ist,
  • den Begriff leicht entzündliche Stoffe und deren Bedeutung richtig anwenden,
  • entsprechende Betriebsmittel für feuergefährdete Betriebsstätten richtig auswählen,
  • Kenntnisse über kurz- und erdschlusssichere Verlegung von Leitungen und Kabel haben
  • und entsprechende Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen für feuergefährdete Betriebsstätten auswählen.

Geeignet für

Ausbildung zum Elektroniker/-in

  • Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik
  • Fachrichtung Automatisierungstechnik
  • Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik