Art. Nr.: 97402

Betrieblicher Lehrgang - Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik Teil 1: Elektrotechnik

Textband
23,74 € netto **

Beschreibung

1. Auflage 2018, DIN A4, 4-fach Lochung, Klebebindung

Der Ausbildungslehrgang "Grundlagen der Elektrotechnik - Teil 1" behandelt ausführlich die Fertigkeiten gemäß der Ausbildungsrahmenpläne für Elektroberufe.
Dabei werden die Tätigkeiten Zurichten, Verlegen und Anschließen von ein- und mehradrigen Leitungen sowie das Installieren von elektrotechnischen Grundschaltungen
an Beispielen von Beleuchtungsanlagen und Schützschaltungen vorgestellt und geübt. Weitere Schwerpunkte bilden die Schaltungs- und Funktionsanalyse sowie die elektrische Geräteprüfung.

In insgesamt 23 praktischen Aufgaben werden unter anderem folgende Themen abgehandelt:

  • Zurichten von Leitungen
  • Kanalverdrahtung
  • Verlängerungsleitungen
  • Diverse Schaltungsvarianten
  • Klingelschaltung
  • Leuchtstofflampenschaltung
  • LED
  • Dimmer
  • Schützschaltung

Die Unterlagen für den Auszubildenden enthalten alle o.g. Aufgaben.

Der Textband ermöglicht die rasche Einarbeitung in die notwendigen fachlichen Hintergründe.
In den Unterlagen für den Ausbilder sind alle nötigen Informationen (Inhalte, Methoden, Zeitplanung) wie auch je eine Ausführung der
Unterlage für den Auszubildenden und des Textbandes enthalten.
Außerdem erhalten Sie bei Kauf des Ausbilderordners einen Zugang zum Bereich „MOLA“ in unserer „C-Learning“-App.

Dort haben Sie Zugriff auf alle Lösungen, Foliensätze, Bewertungsbögen, Stücklisten etc.

Details

Theoretische Grundlagen zur Durchführung des praktischen Lehrgangs u.a. folgende Themen:

  • Werkzeuge der Elektrotechnik
  • Aderleitungen, Leitungen und Kabel
  • Klemmverbindungen
  • Leitungsverlegung
  • Leitungseinführung in Betriebsmittel
  • Kanalverdrahtung mit Einzeladerleitung
  • Rundbundverdrahtung
  • Verbindungsplan
  • Verlegearten
  • Strombelastbarkeit von Leitungen
  • Überstrom-Schutzorgane
  • Begriffsbestimmungen
  • Wichtige Netzsysteme
  • Fehler in elektrischen Anlagen
  • Referenzkennzeichen von Betriebsmitteln
  • Schutzkontaktsteckvorrichtungen
  • Nachweis der elektrischen Sicherheit
  • Elektrische Installationsschaltungen
  • Lampen
  • Kleintransformator
  • Elektromagnetische Schalter
  • Motorschutz
  • Darstellungen von Schaltplänen
  • Symbole und Schaltzeichen
  • Verteiler
  • Fehlerstrom-Schutzeinrichtung

Der komplette Lehrgang besteht aus drei Teilen + Materialsätze, bitte beachten Sie die Reiter „passend dazu“ 

Lösungsvorschläge, Foliensätze, Bewertungsbögen, Formblätter werden bei Kauf des Ausbilderordners digital in unserer
„C-Learning“ App im Bereich „MOLA“ bereitgestellt.

Leseprobe

Leseprobe