Art. Nr.: 74105

Hilfe mein Azubi nervt

Krisenmanagement wider den gewohnten Blick
18,00 € netto **
Beschreibung

Krisenmanagement wider den gewohnten Blick

2. Auflage 2011, 148 Seiten, klebegebunden

Wer kennt das Problem nicht: Trotz mehrmaliger Aufforderung hat der Auszubildende das Berichtsheft wieder nicht pünktlich abgegeben. Zumindest in punkto Unpünktlichkeit kann man sich auf seine Auszubildende verlassen. Dieses Buch ist für alle Ausbilder, die solche oder ähnliche Situationen kennen und wissen wollen, wie man damit umgeht.

Welche Möglichkeiten gibt es mit solchen „Krisen“ umzugehen?

Wie motiviere ich meine Azubis und wie vermeide ich frühzeitig Konfliktsituationen?

Wie gehe ich mit Ängsten um?

Mit einer lösungs- und ressourcenorientierten Sicht geht der Autor diesen und weiteren Fragen im Buch nach, beleuchtet sie aus verschiedenen Blickwinkeln und erläutert auf verständliche Weise den Hintergrund von Ausbildungskrisen.

Leseprobe
Leseprobe
Details

  • Veränderungen managen
  • "Einmal Krupp, immer Krupp"- die Zeiten sind vorbei
  • Nur Vorbilder überzeugen
  • Sicherheit in der Unsicherheit entwickeln
  • Der Ausbilder als Veränderungsmanager
  • Eigenverantwortung fördern
  • Motivation
  • Was Ausbilder motiviert, ihre Auszubildenden zu motivieren
  • Motivierung: Rezeptfrei, aber mit Nebenwirkungen
  • Motivation - Eigenverantwortung ist der Schlüssel
  • Motivieren durch Zuwendung
  • Der Hawthorne- und Rosenthal-Effekt
  • Der ideale Ausbilder
  • Null-Zuwendung führt zum Tod
  • Widerstände überwinden, Ängste integrieren
  • Angst in der Berufsausbildung -(k)ein Thema
  • Aktivierung und Lähmung
  • Strategien im Umgang mit Widerstand und Angst
  • Die Ängste von Ausbildern
  • Die Antreiber und ihre Vor- und Nachteile
  • Wege zum autonomen Handeln
  • Beziehungen gestalten
  • Krisen systematisch betrachten
  • Kollegialer Austausch
  • Die Anzahl der Möglichkeiten wächst
  • Auf (Prüfungs-)Angst ist immer Verlass
  • Lernen ist ein Prozess mit offenem Ausgang
  • Lernen ist eine Tugend

Geeignet für

  • Ausbildungsbeauftragte Personen
  • Ausbilder
  • Ausbildungsleiter
  • Meiter
  • Trainer und
  • Personalentwickler

Autor/in

Michael Kluge ist seit über 25 Jahren freiberuflich als Personltrainer und Coach (IHK/EAS) in der Aus- und Weiterbildung von Ausbildern und Auszubildende tätig. Er studierte nach einer handwerklichen und kauf- männischen Lehre Arbeits- und Erziehuungswissenschaften sowie Sozial- pädagogik und absoolvierte mehrere Fortbildungen in Suggestopädie, NLP, Transaktionsanalyse, systemaischer Beratung und gewaltfreier Kommunikation. Zudem ist er efolgreicher Autor: über 150 Fachrtikel, zehn eigene Bücher (u.a. Der Ausbilder als Konfliktmanager Artikelnr.:83282) und fünf weitere Bücher, an denen er als Koautor mitgewirkt hat. Weitere Informationen unter www. kluge-kompetenzen.de