Art. Nr.: 40845

Modulation Board

1.476,00 € netto **

Beschreibung

Das Modulation Board bildet die gängigsten analogen und digitalen Modulationsverfahren ab. So vermitteln Sie Lernenden Grundlagen der Kommunikationstechnik. Aufgrund eines durchdachten Konzepts lässt sich die Vorbereitungszeit für Versuche maximal reduzieren.

Details

Modulationsarten

  • AM
  • SSB
  • FM
  • PM
  • PAM
  • PCM
  • PFM
  • PPM
  • DM
  • ASK
  • FSK
  • PSK

Taktgenerator mit Frequenzteilern Erzeugung der Träger- und Modulationssignale

Signaltaster

  • Untersuchung digitaler Modulationsverfahren
  • Elektronische Entprellung
  • Anzeige durch LED

Einstellbare Gleichspannungsquelle

Summierer

  • Addiert bis zu drei Signale

Verstärker

Das Modulation Board kann als Tischgerät verwendet werden oder in einen Experimentierrahmen eingehängt werden. Optional kann eine Box für den Transport und die Aufbewahrung genutzt werden. Versuche können direkt am Demodulation Board in der Box durchgeführt werden.

Geeignet für

  • Elektroniker/-in Betriebstechnik
  • Elektroniker/-in Gebäude- und Infrastruktursysteme
  • Elektroniker/-in Energie- und Gebäudetechnik

Technische Daten

Spannungsversorgung

  • Netzspannung: 230 V AC / 115 V AC (110 V AC)
  • Netzfrequenz: 50 Hz...60 Hz
  • Leistungsaufnahme: 50 VA

Ausgangsspannungen und -ströme

  • Kurzschlussfest
  • Anschluss externer Übertragungsstrecken und Störquellen
  • +/- 15 V / 0,15 A
    • 5 V / 0,2 A

Signalquelle

  • Sinus: USS 5 V; f = 0,5 / 1 / 2 / 20 kHz
  • Rechteck: US 5 V; f = 0,25 / 0,5 / 1 / 2 / 20 kHz
  • Triggersignal: 250 Hz

Abmessungen (B x H x T) 532 x 297 x 90 mm

Gewicht 3,6 kg