E-Learnings – Grundlagen der Metalltechnik

Mit den Christiani E-Learnings zur Metalltechnik vermitteln Sie die Lerninhalte, die ein Auszubildender der Prüf- und Fertigungstechnik kennen muss. Das umfangreiche Lernprogramm deckt das Grundlagenwissen zur Metalltechnik von Spanen über Prüfen und Fügen bis zur Arbeitsplanung ab.

Die Auszubildenden steuern damit Ihr Lernen selbstständig und individuell. Ob am Tablet oder am PC – sie bestimmen selbst, wann und wo sie lernen wollen. Der Mix aus Lesetexten, animierten Grafiken, Bildern, Videos und Sprechertexten macht diese Form der Wissensvermittlung anschaulich und lebendig.

Lernziele:

Gemeinsame Kernqualifikationen der Metallberufe

  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Planen und Organisieren der Arbeit, Bewerten der Arbeitsergebnisse
  • Herstellen von Bauteilen und einfachen Baugruppen

E-Learnings Metall – Gesamtpaket – Jahreslizenz für Firmen

Das Gesamtpaket beinhaltet alle bestehenden Module:

  • Spanen 1-7
  • Arbeitsplanung
  • Zerteilen und Umformen
  • Fügen 1 + 2
  • Prüfen 1 + 2

Die erworbene Lizenz ermöglicht den Zugriff auf die Christiani-Lernplattform für den Zeitraum von einem Jahr nach Erhalt der Freischaltung. Das Gesamtpaket ist ebenfalls für Schulen als Jahreslizenz erhältlich.

Zum Christiani-Shop

Inhalte der Metallgrundlagen

Die einzelnen Module der E-Learnings von Christiani sind als in sich abgeschlossene, themenbezogene Einheiten konzipiert und beinhalten jeweils eine eigene Lernzielkontrolle.

Spanen 1

Manuell spanende Fertigungsverfahren zum Herstellen und Bearbeiten von Werkstücken.

zum Artikel 55975 

Spanen 2

Manuell spanende Fertigungsverfahren zum Herstellen und Bearbeiten von Bohrungen.

zum Artikel 55976 

Spanen 3

Maschinelle Fertigungsverfahren des Drehens – Drehmaschinen, Drehwerkzeuge, Drehvorgang.

zum Artikel 55977 

Spanen 4

Maschinelle spanende Fertigungsverfahren des Fräsens – Fräsmaschinen und Fräsvorgang.

zum Artikel 55978 

Spanen 5

Manuell spanende Fertigungsverfahren zum Bearbeiten von Werkstücken – Schleifmaschinen.

zum Artikel 55980 

Spanen 6

Manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren zur Herstellung von Gewinden.

zum Artikel 55981 

Spanen 7

Grundbegriffe des Spanens mit Werkzeugmaschinen – Schneidewerkzeuge, Schneidstoffe.

zum Artikel 55982 

Prüfen 1

Prüftätigkeiten, Prüfmittel und messtechnische Grundbegriffe.

zum Artikel 55985 

Prüfen 2

Behandelt die zur Fertigung notwendigen Toleranzen und Passungen.

zum Artikel 55986 

Zerteilen und Umformen

Manuelles und maschinelles Verfahren des Schneidens, Biegens und Richtens.

zum Artikel 55988 

Fügen 1 / 2

Form- und kraftschlüssiges Fügen sowie das Verfahren des Klebens und Lötens.

zum Artikel 55983 

Arbeitsplanung

Zeichnungslesen, technische Kommunikation sowie das Erstellung von Fertigungsplänen.

zum Artikel 55987 

Die E-Learnings sind über folgende Varianten abrufbar:

1. Lernprogramm auf dem Christiani Lernportal
3. Lernprogramm für Ihr Lern-Management-System (LMS)

Sie haben noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne dazu, welche Lösung für Ihr Unternehmen oder Ihre Bildungseinrichtung am besten geeignet ist.

Frank Mendrok
Tel. 07531 5801 150