Maschinelle Werkstoffbearbeitung - Teil: Drehen
Kompletter Materialsatz

Art.-Nr.: 68014

92,80 € netto**

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der Ausbildungslehrgang "Maschinelle Werkstoffbearbeitung - Teil Drehen" behandelt die maschinell spanenden Fertigungsverfahren des Drehens gemäß der Ausbildungsrahmenpläne für Metallberufe (Lfd. Nr. 12 c "Drehen"). Dabei werden ausführlich die unterschiedlichen Fertigkeiten des Drehens wie Zentrieren, Bohren, Gewindeherstellung, Kegeldrehen, Rändeln und Entgraten behandelt. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Drehmaschinen mit ihren Funktionen sowie die fachgerechte Bedienung und das Prüfen und Einstellen der Maschinenfunktionen. Weiterhin werden die Werkzeuge und das Ausrichten und Spannen von Werkzeugen und Werkstücken beschrieben.


Unterlagen

Kundenberatung Fachberatung