Lehrsystem Schutzmaßnahmen und Installationstechnik

Art.-Nr.: 52823

4.400,00 € netto**

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieses Lehrsystem besteht aus 3 Lerntafeln zum Thema Schutzmaßnahmen, Installationstechnik und Schutztechnik. Alle drei Themengebiete sind wichtige Grundlagen für die meisten Elektroberufe. Besonders wichtig sind hierbei die Schutzmaßnahmen nach DIN VDE 0100, welche komplett mit dem Safety Board vermittelt werden können. Mit dem Electrical Installation Board können die Grundschaltungen der Installationstechnik auf einem Board praxisnah erlernt werden. Das Installation Test Board wird für Messungen im Bereich der elektrischen Schutztechnik und Installationstechnik eingesetzt. Beide Boards verfügen über eine Fehlersimulation, mit der die Suche nach den häufigsten Fehlern geübt werden können.

Hinweis: Die dazugehörigen Unterlagen sind unter "Unterlagen" erhältlich und nicht im Lieferumfang enthalten.

Mit dem Electric Installation Board bieten wir Ihnen eine Schulungskonzeption an, mit dem die Grundlegenden Schaltungen der Installationstechnik aufgebaut und untersucht werden können. Die Fehlersuche hat dabei einen besonderen Stellenwert. Fehler können über ein Schaltfeld simuliert werden.

  • Die wichtigsten Grundschaltungen der Installationstechnik auf einem Board
  • Praxisnahe Versuche durch direkte Verwendung der Netzspannung
  • Mit eingebauter Fehlersimulation
  • Keine speziellen Labortische erforderlich, 230-V-Steckdose genügt

Das Installation Test Board wird für Messungen im Bereich der elektrischen Schutztechnik und Installationstechnik eingesetzt.

  • Praxisnahes Messen mit handelsüblichen VDE-Prüfgeräten
  • Zur Überprüfung von Schutzmaßnahmen nach VDE 0100
  • Für Messungen im 1- und 3-phasigen Netz
  • Mit Simulation von Isolations- und Schleifenwiderstand
  • Simulation von häufig auftretenden Fehlern in der Schutz- und Installationstechnik
  • Für Prüfungszwecke hervorragend geeignet
  • Messung und Simulation des Erdwiderstandes

Mit dem Safety Board bieten wir Ihnen ein Übungssystem an, das zur Durchführung von Versuchen auf dem Gebiet der elektrischen Schutzmaßnahmen hervorragend geeignet ist.

  • Alle wichtigen Schutzmaßnahmen nach VDE 0100 in einem Board
  • Eingebaute Stromversorgung, einphasige Steckdose genügt
  • Optimale Sicherheit für den Anwender durch Schutzkleinspannung
  • Kurze Rüstzeit, da alle Zubehörteile direkt im Gerät integriert sind
  • TT-Netz, TN-C-S-Netz, IT-Netz durch Umstecken möglich

Zur Durchführung von Versuchen werden die Boards auf den Tisch gelegt oder zur Demonstration in ein A4-Experimentiergestell eingehängt. Die Boards sind auch in einer Box lieferbar (siehe „Passend dazu“).

Dieses Lehrsystem empfehlen wir für die Ausbildung zum/zur:

  • Industrieelektriker/-in Betriebstechnik
  • Elektroanalgenmonteur/-in
  • Elektroniker/-in Lernfeld 1, 5, 8, 11
  • Elektroniker/-in Betriebstechnik Lernfeld 1, 2, 5, 9
  • Elektroniker/-in Geräte und Systeme Lernfeld 1, 2, 5, 8
  • Elektroniker/-in Automatisierungstechnik Lernfeld 1, 2, 5
  • Elektroniker/-in Gebäude- und Infrastruktursysteme Lernfeld 1, 2, 5, 7
  • Elektroniker/-in Maschinen und Antriebstechnik Lernfeld 1, 2, 5
  • Elektroniker/-in Luftfahrttechnische Systeme Lernfeld 1, 2
  • Mechatroniker/-in Lernfeld 3, 8

Safety Board

Netzanschluss:

  • Netzspannung: 230 V AC / 115 V AC (110 V AC)
  • Netzfrequenz: 50 ... 60 Hz; 40 VA
  • L1’ = 23 V; 1,5 A entspricht 1/10 der Netzspannung; zum gefahrlosen Experimentieren

Abmessungen:

  • 532 x 297 x 110 mm (B x H x T)

Gewicht:

  • ca. 4,5 kg

Installation Test Board

Netzanschluss (3-phasig):

  • Netzspannung: 230/400 V AC
  • Netzfrequenz: 50 ... 60 Hz
  • Steckverbindung: Cekon (CEE-Norm)

Abmessungen:

  • 532 x 297 x 140 mm (B x H x T)

Gewicht:

  • ca. 5,5 kg

Electric Installation Board

Netzanschluss (mit Schutzkontakt):

  • Netzspannung: 220 ... 240 V AC
  • Netzfrequenz: 50 ... 60 Hz
  • Leistungsaufnahme: 30 VA

Abmessungen:

  • 532 x 297 x 130 mm (B x H x T)

Gewicht:

  • ca. 3 kg

Mechanische Angaben:

Die Frontplatten der Boards besteht aus 5 mm starkem Schichtpressstoff, Farbe mattblau, und ist mit weißen Schaltsymbolen, entsprechend den eingebauten Funktionsgruppen, graviert. Eine stabile Kunststoffhaube schützt die Rückseite des Gerätes und ermöglicht durch ihre Formgebung eine arbeitsgerechte Schräglage auf dem Tisch.

Safety Board

  • Schutz gegen direktes und indirektes Berühren
  • Schutz durch Schutzkleinspannung
  • RCD-Fehlerstrom-Schutzeinrichtung
  • Überstrom-Schutzeinrichtungen
  • Summenstromwandler
  • Spartransformator
  • Schutzmaßnahmen im TN-Netz
  • Schutzmaßnahmen im TT-Netz
  • Messen des Erdungswiderstandes
  • Schutzmaßnahmen im IT-Netz
  • Schutzisolierung
  • Schutztrennung
  • Erder

Electrical Installation Board

  • S Ausschaltung
  • Wechselschaltung
  • Kreuzschaltung
  • Stromstoßschaltung
  • Treppenlichtschaltung
  • Dimmerschaltung
  • Außenlicht mit Bewegungsmelder
  • Fehlersimulation und
  • Fehlersuche

Installation Test Board

  • Praxisnahes Messen mit handelsüblichen VDE-Prüfgeräten
  • Überprüfung von Schutzmaßnahmen nach VDE 0100
  • Messungen im 1- und 3-phasigen Netz
  • Simulation von Isolations- und Schleifenwiderstand
  • Simulation von häufig auftretenden Fehlern in der Schutz- und Installationstechnik
  • Messung und Simulation des Erdwiderstandes
  • Safety Board
  • Leitungssatz zum Safety Board
  • Electric Installation Board
  • Leitungssatz zum Electric Installation Board
  • Installation Test Board

Varianten


Passend dazu


Unterlagen


Lieferumfang / Einzelteile

Kundenberatung Fachberatung