Ausbildungskonzept Schaltschrank - Arbeitsauftrag Basismodul
Kompletter Materialsatz

Art.-Nr.: 65992

3.385,00 € netto**

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Als Ausbilder in handwerklichen oder industriellen Elektroberufen investieren Sie mit diesem Schaltschrank Materialsatz in langfristig ausbildungsbegleitende didaktische Materialien.
Das modulare Konzept ermöglicht Ihnen die Weiterverwendung des Schaltschranks für zukünftige Lernsituationen. Entweder mit unseren Erweiterungsmodulen oder durch eigene Erweiterungen.
Sie können über die Schnittstellen in der Seitenwand Funktionsmodelle anschließen (Sensorik, Aktorik, Sicherheitskreis, Motoren).
Der Schaltschrank findet leicht Platz auf einem Arbeitstisch und kann bequem im Stehen und im Sitzen bearbeitet werden.
Mit dem enthaltenen Übungsblech aus Aluminium und dem zugehörigen Arbeitsauftrag eignet sich dieses Projekt auch für Anfängerübungen in der Blechbearbeitung.
Der übergeordnete Arbeitsauftrag für den Materialsatz Basismodul lautet: Bearbeitung, Bestückung, Aufbau und Verdrahtung des Schaltschranks mit einer gleichgerichteten Spannung 24V DC.

Bei diesem Artikel ist ein Mengenrabatt möglich.

Lernfelder
1. Elektrotechnische Systeme analysieren und Funktionen prüfen
2. Elektrische Installationen planen und ausführen
3. Steuerungen analysieren und anpassen


Lerninhalte

  • Mechanische Bearbeitung
    Anreißen, Körnen, Feilen, Sägen, Bohren, Stanzen, Entgraten
  • Montage
    Installieren, Montieren, Konfektionieren, Verschrauben, Verbinden
  • Verdrahtung
    Anschließen, Verbinden
  • Löttechnik
    Verschalten, Löten, Kontaktieren
  • Inbetriebnahme
    Kontrollieren, Prüfen, Messen


Arbeitsaufträge (Auszug)

  • Mechanische Bearbeitung
    Aufbau des Grundträgers, Herstellen eines Übungsblechs, Erstellen der Ausschnitte für die Seitenbleche, Bearbeitung und Montage des Seiten- und Frontblechs.
  • Montage und Verdrahtung
    Vorbereitung der Montageplatte, Bestückung der Montageplatte, Bestückung des Seiten- und Frontblechs, Einbau der Montageplatte, Montage des Hauptschalters, der Taster, Grundverdrahtung der Montageplatte, Verdrahtung des Sicherheitsrelais, Herstellung der Leiterplatte für die Kleinspannungsversorgung.
  • Prüfung und Inbetriebnahme
    Sichtprüfung, Abnahmeprotokoll nach DIN VDE 0100 Teil 610, Inbetriebnahme.

Enthält Grundlagen zu:

  • Messschieber
  • Anreißen und Körnen
  • Bohren
  • Senken
  • Gewindeschneiden
  • Blechlochen
  • Bemaßen
  • Feilen
  • Entgraten
  • Aderfarben
  • Schutzleiteranschluss
  • Löten
  • Praxismessung DIN VDE 0100

Alle Bauteile

Ausstattung (Auszug)

  • Schaltschrankgröße BHT (mm): 500 x 700 x 250
  • Transformator u. Gleichrichterschaltung (Bausatz) für 24 und 5 VDC
  • Sicherheitsrelais
  • 400 V AC Anschluss (auch 230 V möglich)
  • Phasenausfallmodul
  • Überspannungsableiter
  • RCD
  • Leiterplattenhalter
  • Verschiedene Reihenklemmentypen und -größen
  • Profilgestell

Unterlagen


Weitere Sprachen

Kundenberatung Fachberatung