Kompaktmodell Heizungsregelung

Art. Nr.: 97269

3.960,00 € netto**

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Universelles System zum Anschluss von handelsüblichen Regelern, z.B. Honeywell, Landis, Viessmann u.a.
  • Kompaktes Tischmodell mit 6 Wechselplatten
  • Spannungsversorgung mit 230 V (Not-Aus- und Fehlerstromschalter)
  • Verbindung des Reglers mit den Stellgliedern über Kaltgerätestecker
  • Verbindung des Reglers mit den Signalgliedern über Sicherheitsmessleitungen
  • Anzeige der Betriebszustände der Stellglieder (Pumpen, Mischer, Kessel etc.) über LED-Leuchten

Kompaktes Tischmodell mit 6 verschiedenen Wechselplatten zur Simulation verschiedener Anlagenschemata.

Basismodul bestehend aus:

  • Öl-/Gaskessel mit Raumheizung und Trinkwassererwärmung

Weitere Module:

  • 2 Heizkreise (davon 1 Mischkreis für Fußbodenheizung)
  • 2 Mischkreise und Solarthermie
  • 2 Mischkreise mit Pufferspeicher, Feststoffkessel und Solarthermie
  • 1 Heizkreis mit Pufferspeicher und Feststoffkessel

Über Potentiometer wird das Verhalten der Regelstrecken simuliert.

Die didaktischen Unterlagen sind ein wesentlicher Bestandteil des Kompaktmodells Heizungsregelung.

In den didaktischen Unterlagen wird der Anschluss des jeweiligen Reglers an das Kompaktmodell beschrieben und der praxisnahe Bezug des Kompaktmodells zu realen Heizungsanlagen über praxisnahe Aufgaben vermittelt.

Die Gestalung der Unterlagen ist methodisch-didaktisch danach ausgerichtet, dass:

  • komplexe Regelprozesse sinnvoll nachvollzogen werden können
  • experimentelles Vorgehen beim Anschließen des Reglers nach Anlagenschema und Verbindungsplan im Vordergrund steht
  • erschließende Fragen zur Auswertung zum Verständnis von Regelungsvorgängen führen
  • Abmessungen (B x T x H in mm): 680 x 160 x 1.080
  • Gewicht: ca. 25 kg
  • Spannungsversorgung 230 V

Passend dazu