Mikrocontroller Ergänzungssatz
für mobileLab Digital-Koffer

Art.-Nr.: 50940

319,00 € netto**

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der Ergänzungssatz Mikrocontrollertechnik verwendet ein Mikrocontrollerboard, das auf der weitverbreiteten Arduino Uno Entwicklungsplattform basiert und zu dieser voll kompatibel ist.

Diese Versuchsleiterplatten können auf dem mobileLab Digital-Koffer verwendet werden. Sie sind eine ideale Erweiterung zu den Digitaltechnikgrundlagen, wobei mit einfachen Versuchen der Übergang von diskret aufgebauten Digitalschaltungen zur programmierten Logik vermittelt wird. Es werden z. B. die logischen Grundverknüpfungen erst als programmierte Funktion realisiert. Auf diese Grundelemente aufbauend werden dann komplexere Programme mit Zeitfunktionen und Ablaufsteuerungen erarbeitet.

Die Versuchsleiterplatten werden vom Trägersystem mobileLab mit 5 V Gleichspannung versorgt. Das Mikrocontrollerboard wird über ein USB-Kabel mit einem PC verbunden.

Für den Aufbau von Versuchsschaltungen werden die 2 mm Laborleitungen verwendet, die im Lieferumfang des mobileLab Digital-Koffers enthalten sind.

Die separat erhältliche Versuchsanleitung enthält zahlreiche Programmbeispiele und Aufgaben zum selbst programmieren.

Im Ausbilderheft sind die Beispiellösungen für die Aufgaben aus der Versuchsanleitung enthalten. Zusätzlich erhalten Sie den Zugang zum Download der Beispiellösungen als Dateien. So können Sie die Programme einfach auf den Mikrocontroller laden und testen, ob Ihr Schaltungsaufbau korrekt funktioniert.

  • DIG 9 Arduino Experiment Board
  • DIG 10 Arduino Uno Board
  • Wattuino Uno Sonderausführung
  • USB-Kabel A/B

Stromversorgung: 5 V DC vom Trägersystem

Datenanschluss: USB-Buchse Typ B

Anschlüsse auf den Versuchsleiterplatten: 2 mm Laborbuchsen


Zusätzlich benötigt


Unterlagen