Art. Nr.: 50690

Automatisieren mit SIMATIC S7-1500

84,02 € netto **

Beschreibung

2. Auflage 2016, 960 Seiten

Projektieren, Programmieren und Testen mit STEP 7 Professional

Die speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) SIMATIC S7-1500 setzt neue Maßstäbe in Leistung und Produktivität. Der neue Controller gewährleistet mit einer einzigartigen Systemperformance und mit PROFINET als Standard-Interface kurze Systemreaktionszeiten bei maximaler Flexibilität für anspruchsvollste Automatisierungsaufgaben.

Die Engineeringsoftware STEP 7 Professional bietet mit dem Totally Integrated Automation-(TIA)-Portal eine zukunftsorientierte Benutzeroberfläche, die auf intuitive Bedienung abgestimmt ist und nun auch das Motion-Control-System SIMOTION unterstützt. Die Funktionalität umfasst alle Belange der Automatisierung: von der Konfiguration der Controller über die Programmierung in den IEC-Sprachen KOP (Kontaktplan), FUP (Funktionsplan), SCL (Structured Control Language) und AWL (Anweisungsliste) bis zum Programmtest.

Im Buch werden die Hardware-Komponenten des Automatisierungssystems S7-1500 vorgestellt und dessen Konfiguration und Parametrierung beschrieben. Eine fundierte Einführung in STEP 7 Professional veranschaulicht die Grundlagen der Programmierung und Störungssuche. Anfänger erfahren die Grundlagen der Automatisierungstechnik mit SIMATIC S7-1500 und Umsteiger von S7-300 und S7-400 erhalten die dafür erforderlichen Kenntnisse.

Inhalt

Einführung in STEP 7 Professional V13 und in die Projektbearbeitung, Hardware-Komponenten S7-1500, Geräte-Konfiguration und Netz-Projektierung, Betriebszustände und Bearbeitung des Anwenderprogramms, Programmieren in KOP, FUP, SCL und AWL, Variablen und Datentypen, Beschreibung aller Programmfunktionen, Online-Betrieb, Programmtest und Diagnose, Datenaustausch mit dezentraler Peripherie und anderen Steuerungsgeräten, Kommunikation über Industrial Ethernet, Konfiguration von Motion-Control-Funktionalitäten in SIMOTION.