Art. Nr.: 341800

VARIOBOT® varikabi Steckbausatz

ab 21,00 € netto **
Beschreibung

Der VARIOBOT® varikabi Steckbausatz, als einfach und schnell aufzubauender Roboterbausatz mit einer hochsensiblen Sensorik und einer variablen Steuerschaltung zum Stecken, bietet einen spannenden und spielerischen Einstieg in die Elektronik.

Die patentierte Kombination von drei Lichtsensoren ermöglicht varikabi besonders sensibel auf seine Umgebung zu reagieren und Objekte, Hindernisse, Lichtquellen, Schatten oder Bodenmarkierungen anhand von kleinsten Helligkeitskontrasten zu erkennen. Entsprechend der gewünschten Funktion passt varikabi seine Fahrtrichtung und Geschwindigkeit unmittelbar an sein Umfeld an.

Seine „Gehirnzellen“ bestehen lediglich aus zwei Transistoren. Umso erstaunlicher ist, was er damit alles kann. Mit Hilfe eines kleinen Breadboards (Steckbrett) sind die einfachen Steuerschaltungen im Handumdrehen aufgebaut. Durch unterschiedliches Ausrichten der Sensoren können nach und nach 12 verschiedene Funktionen und verblüffende Verhaltensweisen erforscht werden.

  • Bewältigen von Hindernisparcours
  • Folgen von dunklen oder hellen Linien
  • Verfolgen oder Schieben von Objekten
  • Suchen, Verfolgen oder Umkreisen von Licht
  • Verfolgen oder Umkreisen von Schatten
  • Vermeiden von hellen oder dunklen Arealen

Der Aufbau von varikabi dauert etwa eine Stunde. Man benötigt lediglich einen Seitenschneider, eine Zange und eine 9 V Batterie oder einen 9 V Akku.
Mit zahlreichen Abbildungen erläutert die Aufbauanleitung Schritt für Schritt wie der Bausatz zusammengesetzt wird. Schließlich wird gezeigt, wie die einfache, aber sehr effektive Steuerschaltung aufgebaut ist und wie die einzelnen Komponenten des Bausatzes funktionieren. Man lernt die vielseitigen Verhaltensweisen des Roboters verstehen und begreift, wie diese hervorgerufen werden. Dabei erlernt man auf spielerische Weise elektronisches Grundwissen.

varikabi ist in den Farben blau, rot, grün, gelb, neongrün, weiß/pink und schwarz erhältlich.
In der Bauanleitung kann aus sieben verschiedenen Tiermodellen gewählt werden (Hund, Seelöwe, Maus, Giraffe, Käfer, Vogel oder Frosch).

Technische Daten

Antrieb: 2 Gleichstrommotoren
Batterie: 9 V Blockbatterie (nicht im Lieferumfang enthalten)
Sensorik: 3 Fototransistoren
Steuerung: 2 Darlingtontransistoren
Variabilität: Breadboard zum Stecken verschiedener Schaltungen
Besonderheiten: 7 Farbvarianten, 7 Bauweisen, kein Löten erforderlich

Lernziele
  • Elektronische Grundkenntnisse
  • Grundprinzip eines Roboters verstehen
  • Funktionsweise der verwendeten Bauteile
Geeignet für
  • Schülerinnen und Schüler ab 8 Jahren