Gerätesatz XITE Hydraulix 208 für Arbeitsstation Hydraulix 300
Mobilhydraulik - Load-Sensing-Steuerung,

komplett
Art.-Nr.: 99834

9.854,94 € netto**

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der Gerätesatz wird zur Vermittlung von praktischen Anwendungen aus der mobilen Steuerungstechnik angewendet. Es werden ausschließlich Bauteile verwendet, die dem Industriestandard entsprechen und speziell für den Einsatz im Trainingsbereich vorbereitet sind. Der Gerätesatz ist auf das Übungsbuch „Mobilhydraulik – Load-Sensing-Steuerung 2M4-12“ abgestimmt.
Die Übungen mit den aufgelisteten Komponenten können an der Arbeitsstation Hydraulix 300 durchgeführt werden.

  • Primärdruckbegrenzung
  • Verbrauchermengen mit Hubbegrenzungen
  • Lastdruckkompensation
  • Druckverluste in P-Leitung
  • Hydraulische Vorsteuerung
  • Externe Krafteinheit
  • Sekundärventile
  • Load Sensing Druckbegrenzung
  • Parallelbetrieb mit ausreichender Fördermenge
  • Parallelbetrieb mit zu geringer Fördermenge
  • Hubzylinder mit wechselnder Kraftrichtung
  • 1 x Mobilsteuerblock Load Sensing 2M4-12
  • 1 x Hydraulisches Vorsteuergerät 2 Handhebel 2-2TH6
  • 1 x Planetenmotor
  • 1 x Druckbegrenzungsventil DBDH6G1X/
  • 1 x Druckreduzierventil direktgesteuert DR6DP1-5X
  • 1 x Druckzuschaltventil direktgesteuert DZ6DP1-5X
  • 1 x Drosselventil DV06-1-1X/V
  • 1 x Rückschlagventil S6A05-1X
  • 1 x Speicherbaugruppe
  • 5 x Hydraulikverteiler 4-fach
  • 3 x Manometer 0-100 bar mit Messschlauch
  • 10 x Schlauchleitung 630 mm
  • 3 x Schlauchleitung 700 mm mit 90° Armatur und Minimess-Anschluss
  • 8 x Schlauchleitung 1000 mm mit 90° Armatur

Unterlagen

Kundenberatung Fachberatung