Funktionsbaugruppe Sortiereinheit

Art.-Nr.: 69511000

ab 1.760,00 € netto**

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die mMS Funktionsbaugruppe Sortiereinheit dient zur Prüfung und Sortierung von Würfelhälften. Sie besteht aus einem Prüfplatz und einer Sortierstrecke mit drei pneumatischen Zylindern und drei Rutschen.
Die Sortiereinheit kann an die mMS Funktionsbaugruppe Förderband angebaut werden. Auf dem Förderband werden die Werkstücke an der Sortiereinheit vorbeigeführt, wo sie auf Materialeigenschaften und Lage (Orientierung) überprüft werden. Dazu dienen ein optischer Sensor, ein induktiver Sensor und ein Ultraschallsensor.
Nachdem die Werkstücke geprüft und klassifiziert wurden, werden sie auf dem Förderband zu den Ausstoßzylindern weitertransportiert. Die Prüfung und sich daraus ergebende mögliche Selektion bzw. Sortierung wird durch das Steuerprogramm definiert und ist nicht von der Baugruppe fest vorgegeben.

Der Betriebsdruck ist 4 bar. Die Betriebsspannung beträgt 24 VDC.


Zubehör


Varianten

Kundenberatung Fachberatung