Art. Nr.: 80234

Oberflächenbehandlung

17,94 € netto **
Beschreibung

3., überarbeitete und erweiterte Auflage 1998, DIN A4, 133 Seiten, davon 12 Seiten vierfarbig, Loseblattsammlung

Die Inhalte decken die zu vermittelnden Fertigkeiten und Kenntnisse der neuen Ausbildungsordnung (ab 1. August 1997) ab. Dieser Lehrgang ist so angelegt, dass er den überbetrieblichen Oberflächenkursus T-S-0-1 und 2 unterstützend begleiten soll.
Mit den praxisorientierten Übungen sollen Fertigkeiten erworben werden, die zur Behandlung von Holzoberflächen erforderlich sind. Die dazu benötigten Kenntnisse und Maßnahmen zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz sowie zum Umweltschutz und zur rationellen Energieverwendung sind wesentlicher Bestandteil dieser Ausbildungsunterlage.
Bei der Durchführung der einzelnen Übungen wird empfohlen, die jeweils entsprechenden Seiten mit den farbigen Abbildungen der Übungsstücke zu besseren Veranschaulichung mitzubenutzen.

Inhalt: Einführung, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Oberflächenvorbehandlung, Oberflächenbehandlung mit Beschichtungsstoffen.
12 Übungen: Beizen mit Wasserbeize und Mattieren, Beizen mit chemischer Beize, Bürsten und Beizen mit Wachsbeize, Brennen, Beizen mit Lösemittelbeize, Entflecken und NC-Lackieren, Räuchern, Kalken und SH-Lackieren, Laugen und DD-Lackieren, Entharzen und SHE-Lackieren, Bleichen und UP-Lackieren, MDF mit farbigem Lack, Beschichtungen im
Außenbereich, konstruktiver und chemischer Holzschutz.