Umwelttechnik

Umwelttechnik

Lehrsysteme für die zeitgemäße Ausbildung in Erneuerbare Energien

Insbesondere in der Heizungstechnik haben die Erneuerbaren Energien schon längst einen festen Platz, und der Anteil „der Erneuerbaren“ steigt kontinuierlich. Ein Herzstück des Fachraums für Umwelttechnik bildet das Lehrsystem Heizungstechnik mit Erneuerbaren Energien.

Dieses besteht aus mittlerweile neun mobilen Schulungsständen, die je nach Anlagenkonzept und Lernziel ganz unterschiedlich miteinander kombiniert werden können. Mit dem Solarstromlabor können zudem die Grundlagen sowie Expertenwissen der Photovoltaik vermittelt werden.

Lernziele

  • Photovoltaik
  • Wärmepumpe
  • Solarthermie
  • Biomasseheizung
  • Elektrische Energiespeicher mit Energiemanagement zur Optimierung des Eigenverbrauchs

Geeignet für

  • Anlagenmechaniker/-in SHK
  • Elektroniker/-in Fachrichtung Gebäudetechnik
  • Weiterbildung im Bereich SHK/Umwelttechnik

Raum Spezifikationen

  • ca. 190 m²

  • 10 Auszubildende

Fachraum-Umwelttechnik-scaled-1.jpg
X
mit Erneuerbaren Energien
113.545,04 € brutto*
95.416,00 € netto**
X
inkl. Komponenten Inselanlagentechnik und Netzparalleltechnik
14.708,40 € brutto*
12.360,00 € netto**
X
17.136,00 € brutto*
14.400,00 € netto**
X
Grundausstattung
3.567,62 € brutto*
2.998,00 € netto**
X
Materialsatz
486,71 € brutto*
409,00 € netto**

Mehr Ausstattung passend zu diesem Fachraum finden Sie hier

Lehrsysteme
Tische
Sitzmöbel
Schränke
Interaktive Displays

Unsere Didaktik passend zu diesem Fachraum

Unterrichtsmaterialien und pädagogisches Konzept zur Qualifizierung zum PV-Installer Level I
71,00 € brutto*
66,36 € netto**
21,40 € brutto*
20,00 € netto**
13,80 € brutto*
12,90 € netto**

Individualisieren Sie Ihre Fachräume

Mit dem perfekten Zusammenspiel von Betriebsmitteln, Möbeln, Anlagen, Maschinen als auch didaktischen Lernmedien realisieren wir Ihren individuellen Fachraum.

Fachraumausstattung