Elektrotechnik-Labor

Elektronik-Labor

Didaktische Lehrsysteme vermitteln fachpraktische Grundlagen

Im Elektronik-Labor arbeitet der Auszubildende in einer sicheren Umgebung mit original Industriekomponenten. Beginnend bei den Grundlagen bietet das Labor viele Möglichkeiten zum Lernen und Experimentieren.

Projektarbeiten, Fachbücher, Lehrgänge, Lerntafeln und Lern­programme helfen dem Ausbilder, die benötigten Lerninhalte anschaulich und praxisnah zu vermitteln.

Lernziele

  • Antriebstechnik
  • Leistungselektronik
  • Steuerungstechnik
  • Sensorik
  • Maschinensicherheit
  • SPS-Technik

Geeignet für

  • Elektroniker/-in für​ Betriebs­technik

  • Elektroniker/-in für​ Auto­matisierungs­technik

  • Elektroniker/-in für Maschinen- und Antriebstechnik

  • Mechatroniker

Raum Spezifikationen

  • ca. 126 m²

  • 16 Auszubildende

Fachraum-Elektronik-Labor-scaled-1.jpg
X
mit 19“ Alu-Kanal Twin, 2-reihigem Experimentierrahmen und Hängecontainer
5.950,00 € brutto*
5.000,00 € netto**
X
6.806,80 € brutto*
5.720,00 € netto**
X
14.166,95 € brutto*
11.905,00 € netto**
X
für Gleichstromtechnik
2.201,50 € brutto*
1.850,00 € netto**
X
800 x 650 x 2.064 mm
3.332,00 € brutto*
2.800,00 € netto**

Mehr Ausstattung passend zu diesem Fachraum finden Sie hier

Lerntafeln
Labortische
Interaktive Displays
Flügeltürschränke
Sitzmöbel

Unsere Didaktik passend zu diesem Fachraum

Unterlagen für den Ausbilder
259,00 € brutto*
242,06 € netto**
63,00 € brutto*
58,88 € netto**
714,00 € brutto*
600,00 € netto**

Lehrsysteme für Elektrotechnik

Lehrsystemen für Elektrotechnik zur Vermittlung elektrotechnischer Lerninhalte in der Ausbildungspraxis.

Mehr erfahren