Art. Nr.: 41182

VR/AR Experience Day

Inhouse Workshop für 10 Teilnehmer/-innen
Ort und Termin nach Vereinbarung
2.450,00 € netto **
Beschreibung

Sie überlegen gerade VR/AR in Ihre Organisation einzusetzen, haben aber noch keine konkrete Idee wo und wie? Der Experience Day VR/AR ermöglicht es Ihren internen Stakeholdern, ihrem Projektteam und interessierte Personen sich über den aktuellen Stand zu Virtual und Augmented Reality zu informieren. Daraus können sie dann konkret mögliche Einsatzszenarien für Ihre Organisation ableiten und identifizieren.

Hierzu werden branchenspezifische Rahmenbedingungen und organisatorische Notwendigkeiten berücksichtigt. Der Workshop wird also auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und ermöglicht, die nächsten Schritte zu definieren und dabei die beteiligten Personen zu sensibilisieren. Wir helfen Ihnen, die richtigen nächsten Schritte zu gehen, um VR/AR erfolgreich in Ihrer Organisation einzusetzen.

Die Veranstaltung dauert einen Tag.

Inhalte

Sie entwickeln Einsatzszenarien für AR/VR-Anwendungen konkret in Ihrem Unternehmen.

  • 360°, Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality
  • Konkrete Anwendungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen / Ihrer Organisation
  • Die grundsätzlichen Einsatzmöglichkeiten von AR und VR
  • Sinnvolle Anwendungsmöglichkeiten in der technischen Aus- und Weiterbildung
  • Die vielfältigen Potentiale eines multifunktional eingerichteten VR-Labs/Digital-Labs
Geeignet für
  • Fach- und Führungskräfte
  • Projektverantwortliche
  • Ausbilder und Lehrer
  • alle, die am Thema VR / AR interessiert sind

Die Inhalte eignen sich sowohl für KMU-Betriebe als auch für große Unternehmen und Konzerne. Es werden praxisnahe Lösungen vorgestellt, die für Sie umsetzbar sind.

Referent

Torsten Fell, gefragter Experte für neue Lerntechnologien und Immersive Media