Neu Art. Nr.: 32830

BOB3 – Education Set Grundschule

5 Schüler mit iPad
286,50 € netto **
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

BOB3 ist ein neu entwickeltes Konzept, um Schülerinnen und Schüler der Grundschule sowie der Sekundarstufe 1 für Technik, Elektronik und Programmierung zu begeistern. Mit einem kleinen Roboter werden die Kinder und Jugendlichen spielend an interessante Themen aus den Bereichen Naturwissenschaften und Technik herangeführt. In einem interaktiven Programmierkurs lernen die Schülerinnen und Schüler mit viel Spaß Inhalte aus den Themenbereichen Mathematik und Informatik. Das Ziel ist es, ein eigenes Interesse an den MINT-Themenbereichen zu schaffen, damit Ihre Schülerinnen und Schüler in diesen Bereichen selbstständig lernen können und wollen.

Zur BOB3 Hardware gibt es zwei verschiedene Lernkonzepte mit passendem Unterrichtsmaterial:

  • Das Lernkonzept für die Grundschule basiert auf Lernkarten, Werkstattplänen und grafischer Programmierung über open Roberta Lab.
  • Das Lernkonzept für die Sekundarstufe I basiert auf den interaktiven Selbstlerneinheiten des ProgBob-Tutorials und bietet einen textuellen Programmiereinstieg in C++.

Was kann BOB3? BOB3 merkt, ob und an welcher Stelle seine Arme berührt werden. Er kann drahtlos IR-Codes senden und empfangen und damit Freunde erkennen, seine weißen Scheinwerfer einschalten, seine Augen in allen Farben blinken lassen, nah und fern unterscheiden und vieles mehr. Er kann einen binären Code erhalten und als blinkender Anhänger um den Hals getragen werden.

Der BOB3 bietet durch seine Selbstlern-Einheiten den optimalen Einstieg in die Programmierung für Schülerinnen und Schüler der Grundschule.
Das Lernen erfolgt anhand von Lernstationen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Die Programmierung erfolgt über open Roberta Lab.

Lieferumfang
  • 5 BOB3 Roboter
  • 5 BobDock iPad-Adapter
  • Lehrerhandreichung
  • Kopiervorlage für Werkstattpläne, Lesetexte und Zusatzmaterial
  • 5 Lernkartensätze Station A "Einführung"
  • 3 Lernkartensätze Station B "Polizei-Blinklicht"
  • 3 Lernkartensätze Station C "Taschenlampe"
  • 2 Lernkartensätze Station D "Regenbogen"
  • 2 Lernkartensätze Station E "Alarmanlage"
  • 1 Lernkartensatz Station F "Zufall"
  • 1 Lernkartensatz Station G "Würfel"
  • 1 Lernkartensatz Station H "Foto-Bob"
  • 5 BOB3 Infokarten
Technische Daten
  • Schnittstelle: Bluetooth
  • ATmega88A (Microcontroller, Speichert Programme)
  • Berührungssensoren (Schaltfunktion, einfache Spiele)
  • IR-Sensoen (Distanzmessung)
  • Temperatursensor (Wahrnehmung der Umweltbedingungen)
  • Freiprogrammierbare RGB Leds (Ampelschaltung)
  • Weißlicht Leds (Taschenlampe)

iPad-App frei verfügbar

Lernziele
  • Verwendung algorithmischer Grundbausteine als Problemlösungstool
  • Programmieren über Blockbausteine
  • Programmieren in C
  • Anwendung unterschiedlicher Sensoren
  • Zusammenspiel von Hardware und Software
  • In kleinen Programmierschritten zu großen Zielen
Geeignet für

Schülerinnen und Schüler der Primarstufe