Art. Nr.: 34102

VARIOBOT® tinobo Löt- und Steckbausatz

100,00 € netto **

Beschreibung

Der VARIOBOT® tinobo eröffnet einen neuen, spannenden und spielerischen Zugang zur faszinierenden Welt der Elektronik und kommt dabei ganz ohne Programmierung aus. tinobos analoge Steuerschaltungen sind mit nur wenigen Bauteilen nach Plan aufbaubar und mit zunehmendem Verständnis nach und nach erweiterbar.

Seine patentierte Sensorik ermöglicht es ihm dabei besonders sensibel auf seine Umgebung zu reagieren und Hindernisse lediglich anhand von Helligkeitskontrasten zu erkennen. Wie unser menschliches visuelles System verfügt tinobo über eine relative Helligkeitswahrnehmung, wodurch er sich automatisch an die jeweiligen Umgebungsbedingungen anpasst.
tinobo kann viel:

  • Überraschende Fahrmanöver durch sensibles Reagieren auf sein Umfeld
  • Ausweichen vor Hindernissen und Vermeiden von Kollisionen
  • Folgen von Licht, Linien oder Gegenständen
  • Kombinationen verschiedener Funktionen
  • Interaktion mit anderen Robotern via Infrarot-Licht

tinobos "Gehirnzellen" sind zwei Operationsverstärker. Mit 56 Steckplätzen und ebenso vielen beliebig austauschbaren Bauteilen (Widerstände, Kondensatoren, Dioden) bietet die Experimentierplattform unzählige Möglichkeiten verschiedenste Funktionen und Reaktionen zu realisieren und tinobo einen ganz individuellen Charakter zu verleihen.

Vom Löten bis zur ersten Inbetriebnahme – alle erforderlichen Schritte sind in der Aufbauanleitung detailliert beschrieben und mit zahlreichen Abbildungen dokumentiert. Die Experimentieranleitung zeigt den Aufbau von drei Grundschaltungen, erläutert deren Funktionsweise und bietet Aufgabenstellungen für weiterführende Experimente. Mit Kreativität und zunehmendem Verständnis lassen sich auch komplexe Verhaltensmuster abbilden. tinobo bietet daher für lange Zeit Spaß und Abwechslung!

Robust: Von den Räder, über das Kugelrad bis hin zur Motorhalterung: Für tinobo wurden hochwertige mechanische Komponenten verwendet, die auch mal einen Sturz vom Tisch unbeschadet überstehen.
Langlebig: Die kompakten Metallgetriebemotoren werden gekapselt und sind somit gegen Staub und mechanische Beschädigungen zuverlässig geschützt.
Sicher: Beim Schaltungsaufbau verhindert eine selbstrückstellende Sicherung eventuelle Kurzschlüsse.
Sparsam: tinobos Getriebemotoren laufen mit einer Batterie- bzw. Akkuladung bis zu 50 Stunden.
Zeitlos: tinobos analoge Experimentierplattform ist aufgrund des Stecksystems mit handelsüblichen Bauteilen einfach erweiterbar. Im Gegensatz zu digitalen Systemen unterliegt er nicht dem rasanten technologischem Wandel und bleibt daher quasi immer "up to date".
Qualität: made in Germany

Lieferumfang

Insgesamt erhalten Sie 150 Teile.

Elektronik-Komponenten: 2 Schalter, 1 selbstrückstellende Sicherung, 1 Ladebuchse, 6 LEDs, 5 Fototransistoren, 6 IR-LEDs, 2 doppel-Operationsverstärker, 2 Potentiometer, 40 Widerstände, 10 Kondensatoren, 4 Dioden

Mechanik-Komponenten: 2 Platinen, 2 Metallgetriebemotoren, 2 Motorhalter, 2 Räder, 1 Stahlkugel mit Kugelhalter und Halteblech, 2 Batteriehalter, 14 Schrauben, 6 Schraubenmuttern, 4 Abstandsbolzen, 4 Lötstifte, 14 Sockel, 14 IC-Sockel, 2 LED-Fassungen, 1 Schrumpfschlauch, 1 schwarzes Klebeband, 1 Sortimentsbox

Lernziele

  • Erlernung grundlegender Löttechnik
  • Verständnis Operationsverstärker / Analoger Schaltungen
  • Grundprinzip eines Roboters verstehen
  • Grundlagen der Sensorik

Geeignet für

  • Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren