Lieferung solange Vorrat reicht. Art. Nr.: 13816000

LEGO® MINDSTORMS Education EV3 Basis-Set mit Ladegerät/Transformator

das bewährte Robotik-System mit viel Unterrichtsmaterial
ab 420,15 € netto **
Beschreibung

LEGO® MINDSTORMS® Education EV3 Basis-Set - die komplette MINT-Lösung!

Ein kleiner, kompakter und programmierbarer Computer ist das Herzstück des Basis-Sets: der intelligente EV3 Stein.

Zusammen mit der intuitiv bedienbaren Programmiersoftware und der Software für Messdatenerfassung (beide im Set enthalten) erlaubt der EV3-Stein das Steuern von Motoren sowie die Erfassung und Verarbeitung von Sensordaten.

Dieser Artikel ist auf das Vorgängermodell NXT abwärtskompatibel, es können also beide Versionen zum Einsatz kommen.

Details

Hardware - Die Bausteine

Das Set enthält über 500 Elemente, die für den Bau von beweglichen Modellen und passenden Experimenten benötigt werden.

  • Inkl. programmierbarem EV3 Stein, der geschriebene Programme ausführt und Daten erfasst

  • Inkl. wiederaufladbarem Akku, verschiedene Motoren und Sensoren

  • Inkl. umfassender Software

  • Inkl. WLAN-Anschluss und SD-Karten-Slot

Software

Die Software ist leicht zu verwenden und auf den Einsatz im Klassenzimmer zugeschnitten. Sie bietet einen einfachen Einstieg und Zugang, eine eingängige Organisation und einen übersichtlichen Aufbau. Die Programme werden auf den EV3-Stein heruntergeladen (auch über Bluetooth), der kleine Roboter kann dann ohne PC arbeiten. Die Software basiert auf LabView (Industriestandard). Enthalten sind die Unterrichtsmaterialiensowie das Lernprogramm Robot Educator.

  • Einfach zu bedienende Programmierschnittstelle mit Drag & Drop-Funktionalität

  • Selbstangeleitetes Lernen dank integrierter Robot Educator-Aufgaben

  • Integrierte Hilfsmittel für den Unterricht sowie Möglichkeiten zur Lernzielkontrolle

Digitale Unterrichtsmaterialien

  • Der Robot Educator ist Teil der Software und enthält 48 fertig vorbereitete Unterrichtseinheiten mit Aufgaben und Videos, vielen Anleitungen und Verknüpfungen zu den Lehrplaninhalten. Der Robot Educator führt durch die Grundlagen des Programmierens, der Messwerterfassung und den Hardware-Komponenten. Als Lehrer bearbeiten Sie sämtliche Inhalte mit dem Inhalts-Editor. Schülern steht ein digitales Arbeitsheft zur Verfügung.

  • Der integrierte Inhalts-Editor bietet Lehrkräften die Möglichkeit, die im Robot Educator vorgeschlagenen Aufgaben anzupassen oder eigene Unterrichtseinheiten zu gestalten. Gleichzeitig können Schüler/-innen ihre selbsterstellten Arbeiten direkt im digitalen Arbeitsheft abspeichern, was die Unterrichtsorganisation sowie die Lernzielkontrolle erheblich erleichtert.

  • Digitales Arbeitsheft für Schüler/-innen - Texte verfassen, Bilder, Töne oder Videos einfügen, Projekte speichern, dokumentieren, oder präsentieren - die Schüler bearbeiten die Aufgaben direkt im digitalen Arbeitsheft. Ihre eigenen neuen Arbeitsprojekte werden hier entwickelt und weitergeben.

  • Lernzielkontrolle - die Bewertung - Das digitale Arbeitsheft erleichtert Ihnen die Bewertung der Schülerarbeiten. Sie erkennen schnell, woran der einzelne Schüler arbeitet und welche Fortschritte er gerade macht. Sie können Notizen dazu machen und habe die Musterlösung in der Lehrer-Ansicht immer vor Augen.
Geeignet für
  • Klassen 8 - 13
  • Fächer: MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) und Robotik
Lernziele

LEGO® MINDSTORMS® Education EV3 ist genau auf die Lehrpläne der MINT-Fächer in den Klassen 8 - 13 zugeschnitten:

  • Mathematik - abstrakte mathematische Konzepte werden konkret untersucht und angewandt

  • Informatik - vom einfachen Programmierbefehl bis zur komplexen Programmierung können in einer einfach zu bedienenden Entwicklungsumgebung die Grundlagen der Programmierung erlernt werden

  • Naturwissenschaft - für spannende Experimente lassen sich Daten erfassen (stationär, mobil und programmgesteuert) und Prognosen und Analysen aufstellen

  • Technik- funktionsfähige Roboter-Modell zu konstruieren, um technische Fragen zu beantworten oder Probleme zu lösen, fordert und schult ein differenziertes Verständnis von mechanischen und technischen Vorgängen

  • Konstruieren und Bauen von programmierbaren Robotern unter Verwendung von leistungsstarken Motoren, Sensoren, Zahnrädern, Achsen und anderen technischen Bauteilen

  • Nutzen von Ein- und Ausgabegeräten, um einfache Abläufe zu erzeugen, die auf dem Ursache-Wirkungsprinzip basieren

  • Nutzen von intuitiven Prognose-Werkzeugen zur Aufstellung von Hypothesen

  • Integrieren von Mathematik und Naturwissenschaft durch die Verwendung von physikalischen Größen, Maßeinheiten, Koordinatensystemen, Minimum, Maximum, Mittelwert und linearen Funktionen

Zusätzliche Informationen finden Sie hier.

Technische Daten

Die Software

Die benutzerfreundliche Software basiert auf LabVIEW™ von National Instruments. Beim Programmieren werden Symbole per Drag & Drop zu einer Befehlssequenz angeordnet. Die Benutzeroberfläche der EV3-Software macht es Schüler/-innen leicht, ihre Fähigkeiten von der einfachen Programmierungb bis hin zur Programmierung komplexer Algorithmen zu entwickeln.

Vorteile der Software:

  • Messwerterfassungsfunktion zur Durchführung von Experimenten
  • Erfassen, Anzeigen, Analysieren und Verarbeiten von Daten von Sensoren, und ihre
  • Darstellung in einer interaktiven Grafik
  • Schwellenwerte für Sensoren einstellen
  • Unterrichtsinhalte anpassen und eigene Unterrichtsstunden mit dem Inhalts-Editor gestalten
  • Dokumentation der Arbeiten der Schüler und Erstellung digitaler Protokollbücher
  • 48 Schritt-für-Schritt-Multimedia-Anleitungen im Robot Educator für einfache und anspruchsvollere Programmierungen und Hardware- und Messwerterfassungsfunktionen

Unterstützt werden folgende Systeme:

Windows Vista bis Windows 10, OSX 10,6 bis 10,11, ab iOS 8, Android OS

Kostenlose EV3 Programmier-App

Die Software gibt es als übersichtliche und schnell einsetzbare Version als kostenlose App für Tablets mit neun sofort einsetzbaren und auf den Lehrplan zugeschnittene Unterrichtsaufgaben. Die Drag & Drop Funktionen machen das Programmieren noch leichter. Um mit der App programmieren zu können, benötigen Sie das EV3 Basis-Set