Neu Art. Nr.: 41508

Calliope mini 2.0

33,53 € netto **
Beschreibung

Der Calliope mini ist ein Mikrocontroller, der als Lehrmittel in der schulischen Ausbildung von Schülern ab der 3/4 Klasse, in der Regel unter Aufsicht von Lehrer/-innen, eingesetzt wird. Der Calliope mini zeigt, dass alle coden können - und das mit ganz viel Spaß. Der Einstieg ist einfach, so dass Schüler/-innen, Lehrer/-innen und Eltern ohne Vorkenntnisse loslegen können. Vom ersten selbstprogrammierten Blinken über selbstfahrende Roboter bis hin zu drahtlos miteinander kommunizierenden Calliope mini-Schwärmen: mit wenigen Klicks können auf einem angeschlossenen Rechner eigene Programme für den Mikroprozessor entworfen werden, die den Calliope mini zum Leben erwecken.

Die größte Veränderung zum Vorgängermodell ist, dass man mithilfe des neuen Flash-Speicher bis zu 25 Programme parallel auf dem Board speichern und diese jederzeit auswählen kann - ohne erfoderliche Internetverbidnung.

Neben 25 roten sowie einer RGB-LED und zwei programmierbaren Buttons enthält das Board einen kombinierten Lagesensor mit Bewegungssensor und Kompass sowie ein Funk-Modul, mit dem Calliope mini mit anderen Calliope mini kommunizieren kann. Das Board lässt sich per Laptop oder Computer über kostenlose Editoren programmieren, z.B. Open Roberta Lab von der Fraunhofer Gesellschaft. Per App können selbst erstellte Programme auch kabellos übertragen werden. Das Board wird mit fünf vorinstallierten Start-Programmen – und auf dem Flashspeicher 25 weiteren – ausgeliefert, deren Bedienung in einem kleinen Begleitheft erläutert wird. Außerdem liegen Batteriehalter mit hochwertigen Batterien und ein USB Kabel für den Anschluss an den Rechner sind im Lieferumfang enthalten.

Geeignet für
Schüler und Schülerinnen ab der 4. Klasse
Technische Daten
  • Nordic nRF51822 Multi-protocol Bluetooth® 4.0 low energy/2.4 GHz RF SoC
  • 32-bit ARM Cortex M0 processor (16 MHz)
  • 256 kB Flash
  • Les- und beschreibbarer Flashspeicher für bis zu 25 zusätzliche Programme
  • 128 mBit, 166 MHz RAM
  • Beschleunigungssensor, Gyroskop, Magnetometer (Bosch BMX055)
  • 5 x 5 LED Matrix Bildschirm
  • DC Motortreiber (TI DRV8837)
  • Piezo-Lautsprecher
  • MEMS Mikrofon
  • Programmierbare RGB LED (WS2812b)
  • 2 programmierbare Taster
  • Serielle Schnittstelle (USB + konfigurierbare Anschlüsse)
  • PWM Ausgabe
  • 4 Bananenstecker
  • Bananenstecker für 3.3 V (Ausgang)
  • 4 Analoge Eingänge
  • 8-11 Ein-/Ausgangsanschlüsse (je nach Softwarekonfiguration)
  • SPI + I2C
  • USB Micro B Anschluss (Programmierung und Stromversorgung)
  • JST Batterieanschluss (3.3 V)
  • 2 Grove Steckverbinder (I2C + Seriell/Analog)
Lieferumfang

Starter Box mit Calliope mini 2.0, Batteriehalter mit Batterien, USB Kabel, Booklets für die ersten computerunabhängigen Anwendungen und Programmierbeispiele, Aufkleber und Gummiband zum Befestigen des Batteriefachs