Art. Nr.: 94304

MAPS Mechatronik

doppelseitig
5.230,00 € netto **

Besonders für die Aus- und Weiterbildung in der Automatisierungstechnik und Mechatronik ist die Kombination unterschiedlicher Technologien an einem Arbeitsplatz interessant. Das MAPS Mechatronik verbindet in ergonomischer Weise Ausbildungsmittel zu den Themenbereichen Pneumatik, Steuerungstechnik, SPS-Technik und Mechatronik. So lassen sich z.B. auf der rechts senkrecht angeordneten Nutenplatte elektropneumatische Schaltungen aufbauen und mit dem links angebrachten SPS-Trainer steuern. Alternativ eignen sich die Baugruppen unserer mMS-Serie.

Details
  • Lehrsystem zur praxisbezogenen Aus- und Weiterbildung
  • Robuste und Stabile Konstruktion (GS-Zertifiziert)
  • Flexibel einetz- und erweiterbar
  • Übersichtliches und durchdachtes Design
  • Passende Pneumatik- und Elektropneumatik Gerätesätze mit Standardindustriekomponenten aus dem SMC Industrieprogramm

Details, die überzeugen

  • Aufrecht, in der Neigung verstellbare Nutenprofilplatte, für besonders ergonomisches Arbeiten
  • Abstände der Nuten im 25 mm Raster ermöglichen besonders flexiblen und präzisen Aufbau von pneumatischen Schaltungen
  • Slide-In-Technik: flexible und stabile Montage von PN-Bauteilen und Elektrobaugruppen
  • Aufnahmerahmen zur Aufnahme von Elektroboxen mit Tandem-Slide-In-Befestigungstechnik
  • Experimentierrahmen zur Aufnahme von Labortafeln im A4-Format
  • Systemkanal zur individuellen Bestückung mit Elektrokomponenten

Ausstattungsmerkmale:

  1. Grundgestell inkl. Tisch- und Bodenplatte; stabil verschweißter Stahlrahmen, 2 Aluminiumfußprofile über je 2 Winkel mit dem Rahmen verschraubt 1700 x 950 x 780 mm (B x T x H) hintere Füße 1900 mm hoch (GS-zertifiziert)
  2. Tischplatte 1600 x 950 mm (B x T), melaminharzbeschichtet 40 mm stark
    Bodenplatte 1498 x 600 mm (B x T), melaminharzbeschichtet 28 mm stark
  3. 4 Lenkrollen Ø 125 mm, 2 davon feststellbar.
  4. Nutenplatte zur Befestigung von Bauteilen mit Slide-In-Befestigungstechnik (SI)
  5. Aufnahmerahmen für Elektrobausteine mit Tandem-Slide-In-Befestigungstechnik (TSI)
  6. Experimentierrahmen zur Aufnahme von A4-Lerntafeln, in der Tiefe verstellbar
  7. Systemkanal (Sicherheits- und Schalteinheit, NFI-Schalter Typ B, Festspannungsquelle 24V/5A, 4-fach Steckdosenleiste, Verteilerbox)

Optional erhältlich:

  • Kabelkamm zur Aufnahme von ca. 40 Laborschnüren
  • Ablagewanne für Hydraulikaggregat
  • Monitorhalter inkl. Verlängerungsarm, Tastaturaufnahme und Mausablage
  • PC-Halterung
  • Hängecontainer zur Aufbewahrung der Pneumatik- und Elektropneumatikkomponenten

Weitere Anbauteile auf Anfrage

Lieferumfang

Das Multifunktionale Ausbildungsplatzsystem "MAPS" wird als betriebsfertiges System geliefert. Bitte beachten: Sorgen Sie für eine entsprechende Entlademöglichkeit (z.B. Stapler, Hebebühne).