Spielerisch lernen mit Maker Unterrichtsmaterialien

Je drei einfache Maker-Aufgaben können Ihre Schüler/-innen in Angriff nehmen, bei denen der Bausatz We Do 2.0, Einfache Maschinen oder Bausatz Naturwissenschaft und Technik mitunter als Grundlage dienen. Die Aufgaben können in zwei 45-minütigen Unterrichtsstunden aufgeteilt werden. Sie sind ideal für Arbeitsgemeinschaften oder Projekttage, in denen Schüler/-innen mit Maker Aufgaben experimentieren. Mit den Bausätzen und den Aufgabenstellungen entwickeln

Sie eine inspirierende Lernumgebung, in der es kein „richtig“ oder „falsch“, sondern nur ein „funktioniert“ oder „funktioniert besser“ gibt. Die Kinder sollen zu kreativen Baumeistern werden, und mit ihren Händen und Verstand Ideen entwickeln. Die selbst erschaffenen Ergebnisse motivieren zum Weitermachen.

Aufgaben für die Grundschule

Unterrichtsgestaltung mit LEGO® Education MAKER

Ideen sammeln
Die Schülerinnen und Schüler sollten zunächst allein für sich arbeiten und etwa drei Minuten lang so viele Ideen wie möglich sammeln, mit denen sie das Problem lösen möchten.

Konstruieren und bauen
Die Schülerinnen und Schüler setzen eine ihrer Ideen mithilfe des Sets „LEGO® Education Einfache Maschinen“ und weiterer Materialien um.

Die eigene Lösung beurteilen
Die Schülerinnen und Schüler testen und beurteilen ihre Konstruktionen anhand der Kriterien, die sie am Anfang aufgezeichnet haben.

Das Modell präsentieren
Geben Sie den Schülerinnen und Schülern Zeit, ihre Ergebnisse allein oder in der Gruppe der ganzen Klasse vorzustellen.

Download Grundschulaufgaben

Aufgaben für die Mittelstufe

Unterrichtsgestaltung mit LEGO® Education MAKER

Das Problem bestimmen
Es ist wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler gleich von Anfang an ein Problem bestimmen, das sie lösen müssen.

Konstruktionskriterien festlegen
Die Schülerinnen und Schüler diskutieren, welche Lösung am besten gebaut werden sollte. Dies kann mit reichlich Verhandlungsaufwand verbunden sein und – je nach den Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler – verschiedene Verfahrensweisen erfordern.

Beurteilen und überarbeiten
Um das kritische Denken und die Kommunikationsfähigkeiten der Schülerinnen und Schüler zu fördern, können Sie die Gruppen einander beobachten lassen

Modell- Präsentation
Mit Hilfe des Schülerarbeitsblattes als allgemeine Dokumantation können Schüler/-innen sich auch beim Präsentieren ihrer Arbeit vor der ganzen Klasse darauf beziehen.

Download Mittelstufenaufgaben