Die Christiani Lerninsel

Das mobile und flexible Arbeitsplatzsystem für die Aus- und Weiterbildung

Mit dem Arbeitsplatzsystem Lerninsel sparen Sie Platz und Kosten. An vier aufklappbaren Arbeitsflächen können Auszubildende aus unterschiedlichen Ausbildungsbereichen und Berufen praktische Montagearbeiten, Übungen und Versuche durchführen. Ausgeklappt bietet die Lerninsel vier Arbeitsplätze mit jeweils ca. 5 m² Arbeitsfläche, Zusammengeklappt benötigt sie jedoch nur eine Stellfläche von ca. 1 m². 

Ob für die Bereiche Elektro, Sanitär, Heizung, Klima, Erneuerbare Energie, Metall oder auch in Kombination: Die Lerninsel ist auch individuell und modular nach Ihren Wünschen konfigurierbar!

Lerninsel im Detail

Ausgeklappt bietet die Lerninsel Platz für bis zu acht Auszubildende, die gleichzeitig an vier Arbeitsstationen arbeiten können. Das Arbeitsplatzsystem ist sehr flexibel und kann in zusammengeklapptem Zustand platzsparend verstaut werden. 

  • quadratischer Korpus auf Doppelrollen 
  • Arbeitsflächen aus verzinktem Stahlblech mit unterschiedlichen Lochmustern oder in Schichtholz
  • Stellfläche: zusammengeklappt nur ca. 1 m²
  • Bei ausgeklappten Türen: vier Doppelarbeitsplätze mit je ca. 5 m² Arbeitsfläche
  • Innenschranksystem mit Schubladen und Fachböden bietet viel Stauraum
  • Energieaufsatz zur Energie- und Medienversorgung

Elektro-Lochblech
z.B. für Anwendungen im Bereich Elektro

Kombi-Lochblech
z.B. für Anwendungen in den Bereichen SHK und Metall

Schichtholz
Universelle Arbeitsflächen, zum Arbeiten wie auf einer Baustelle

Arbeitsfläche Elektro-Lochblech

Aus verzinktem Stahlblech, mit Langloch-Lochmuster. Es eignet sich speziell für unsere Kunststoffdübel (mit drei Befestigungspunkten zum besonders variablen Einsatz).

Arbeitsfläche Kombi-Lochblech

Aus verzinktem Stahlblech, sowohl mit Rauten-Lochmuster für unsere Schwerlast-Stahldübel mit M8-Innengewinde, sowie dem Langloch-Lochmuster für unsere Kunststoffdübel zum besonders flexiblen Einsatz dank der beiden unterschiedlichen Befestigungssysteme.

Arbeitsflächen aus Schichtholz

Neben unseren bewährten Lochblechen bieten wir Ihnen auch robuste Arbeitsflächen aus Schichtholz an. Hier sind Sie an keine Lochmuster gebunden und können ganz individuell arbeiten.

Der Energieaufsatz

Der Energieaufsatz wird in einer Standardausführung angeboten, kann aber auch individuell konfiguriert und bestückt werden. 

Standardkonfiguration:  

  • Eingang: 
    • 1 x 400 V, 3-phasig, über CEE-Stecker (von oben)
  • Ausgang – an jeder der vier Seiten: 
    • 1 x CEE-Steckdose 400 V
    • 2 x Schuko-Steckdose 230 V 
    • Not-Aus-Taster
  • Sicherungs- und Schalteinheit mit FI-Schalter Typ B, Motorschutzschalter, Schlüsselschalter und 3-Phasen-Kontrollleuchten 

Zusätzliche Ausstattung (optional): 

  • Druckluftanschluss
  • Festspannungsquelle 12 V oder 24 V (Anschluss über Sicherheitsbuchsen)
  • RJ45 Datendosen
  • Anbindung an Raum-Not-Aus
  • Sicherungs- und Schalteinheit an jeder der vier Seiten
  • Indikationslichter und Betriebszustandsanzeigen in unterschiedlichen Ausführungen

Das Innenschranksystem

Das Innenschranksystem ist von zwei Seiten der Lerninsel erreichbar:  

  • Eine Seite des Schranksystems besteht links aus Schubkästen unterschiedlicher Größe zur Aufbewahrung von Kleinteilen, Montagematerial, etc. sowie rechts aus drei frei einsetzbaren Fachböden
  • Die andere Seite des Schranksystems bietet einen großen, durchgehenden Stauraum zur Lagerung sperrigerer Materialien, wie z.B. Rohren etc. 

Zusätzliche Türen mit Doppelarbeitsflächen

Neben den Standardausführungen mit den vier aufklappbaren Türen, jeweils mit Doppelarbeitsflächen, bieten wir optional auch zusätzliche Türen mit Doppelarbeitsflächen an – so wird aus dem Arbeitsplatz in L-Form eine Kabine in U-Form. 

Mit Hilfe von Streben und den Feststellfüßen stehen auch die zusätzlichen Türen stabil und es kann wie an den übrigen Arbeitsflächen gearbeitet werden.  

Wir können Ihnen die Lerninsel ganz individuell mit zusätzlichen Türen an einer, zwei, drei oder an allen vier Seiten anbieten – je nach Bedarf und Einsatzzweck. 

Die zusätzlichen Türen können sowohl mit unseren Lochblechen als auch mit Arbeitsflächen in Schichtholz ausgestattet werden.  

Anwendungsbeispiel SHK

SHK-Innung Schweinfurt – Main – Rhön

Anwendungsbeispiel Elektro

Elektro-Technologiezentrum Standort Aalen

Lerninsel mit Kombi-Lochblechen
Artikelnummer: 19919
Lerninsel mit Kombi-Lochblechen
mit Energieaufsatz und Innenschrank
Lerninsel mit Elektro-Lochblechen
Artikelnummer: 77582
Lerninsel mit Elektro-Lochblechen
mit Energieaufsatz und Innenschrank
Lerninsel mit Schichtholzplatten
Artikelnummer: 31839
Lerninsel mit Schichtholzplatten
mit Energieaufsatz und Innenschrank
Lerninsel mit Elektro-Lochblechen
Artikelnummer: 92846
Lerninsel mit Elektro-Lochblechen
ohne Energieaufsatz und Innenschrank
Lerninsel mit Schichtholzplatten
Artikelnummer: 92849
Lerninsel mit Schichtholzplatten
ohne Energieaufsatz und Innenschrank

Anwendungsbeispiel Sanitär, Heizung, Klima

Für die optimale Vorbereitung auf die praktischen Prüfungsteile zum Anlagenmechaniker/-in SHK eignen sich die Christiani Materialsätze und Module zur Installation von Trink- und Abwasser (Prüfungsvorbereitung Teil 1) und Heizungstechnik (Prüfungsvorbereitung Teil 2) ideal.

Die Materialsätze lassen sich einfach an der Lerninsel montieren, wodurch die Auszubildenden gezielt und handlungsorientiert praktische Fähigkeiten erlernen und so die für die Prüfung benötigten Inhalte anschaulich erfahren.

Die Module und Materialsätze enthalten neben den jeweiligen Komponenten auch die entsprechenden Arbeitsunterlagen und sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Prüfungsvorbereitung Teil 1 - Anlagenmechaniker SHK
Artikelnummer: 14082
Prüfungsvorbereitung Teil 1 - Anlagenmechaniker SHK
Materialsatz Installation für Trink- und Abwasser
in Kupfer, zum Stecken
Prüfungsvorbereitung Teil 2 - Anlagenmechaniker SHK
Artikelnummer: 13517
Prüfungsvorbereitung Teil 2 - Anlagenmechaniker SHK
Materialsatz Heizungstechnik
in C-Stahl, zum Selbstschneiden der Gewinde
Kunststoffdübel
Artikelnummer: 82187
Kunststoffdübel
Zusatzausstattung Lerninsel
500 Stück
Stahldübel
Artikelnummer: 75482
Stahldübel
Zusatzausstattung Lerninsel
30 Stück

Anwendungsbeispiel Elektrotechnik

Die Versuche des betrieblichen Lehrgangs  „Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik – Teil 1: Elektrotechnik“ mit entsprechendem Materialsatz können komplett auf der Lerninsel aufgebaut und durchgeführt werden.

Der Lehrgang behandelt ausführlich die Fertigkeiten, welche gemäß Ausbildungsrahmenplan für Elektroberufe gefordert sind. Hierbei werden Tätigkeiten, wie Zurichten, Verlegen und Anschließen von ein- und mehradrigen Leitungen sowie das Installieren von elektrotechnischen Grundschaltungen an Beispielen von Beleuchtungsanlagen und Schützschaltungen vorgestellt und geübt.

Neben den didaktischen Unterlagen für den Ausbilder sowie die Auszubildenden erhalten Sie bei Christiani auch die passenden Materialsätze, Verbrauchsmaterialien und Hilfsmaterialien um den Lehrgang durchzuführen.

Der 3-reihige Experimentierrahmen kann einfach und bequem an den Türen der Lerninsel angehängt werden und eignet sich ideal zur Aufnahme von A4-Lerntafeln. Lerntafeln sind ein Klassiker in der elektrotechnischen Berufsausbildung und eignen sich wegen des didaktisch sinnvoll arrangierten Aufbaus und der graphisch und/oder farblich markierten Elemente perfekt, um technische Zusammenhänge leicht und verständlich zu vermitteln.

Mit dem Lerntafelset Elektrische Maschinen lassen sich die Grundlagen der Antriebstechnik, Elektromechanik und verbindungsprogrammierten Steuerung (VPS) für das Lernfeld 8 in der Berufsausbildung vermitteln. Durch den modularen Aufbau lassen sich die Lerntafeln auch mit anderen Lerntafeln kombinieren und somit viele weitere spannende Projekte und Versuche realisieren.

Betrieblicher Lehrgang - Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik
Artikelnummer: 97400
Betrieblicher Lehrgang - Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik
Teil 1: Elektrotechnik
Unterlagen für den Ausbilder
Experimentierrahmen 3-reihig
Artikelnummer: 14309
Experimentierrahmen 3-reihig
Zusatzausstattung Lerninsel
zum Einhängen
Elektrische Maschinen - Verbindungsprogrammiertes Steuern (VPS)
Artikelnummer: 98199
Elektrische Maschinen - Verbindungsprogrammiertes Steuern (VPS)
Lerntafelset
EDUSAFE – Maschinensicherheit
Artikelnummer: 33625
EDUSAFE – Maschinensicherheit
Lerntafelset

Anwendungsbeispiel Metalltechnik

Die wachsende Bedeutung von pneumatischen und elektropneumatischen Systemen spiegelt sich auch in den Prüfungsanforderungen vieler Metallberufe wieder. Die PAL Standard Bauteilsätze Pneumatik oder Elektropneumatik oder auch die BIBB Gerätesätze Pneumatik oder Elektropneumatik sind mit Komponenten von SMC oder Aventics erhältlich.

Die Pneumatik- und Elektropneumatik-Aufbauten können auf Montageplatten aufgebaut und einfach am Experimentierrahmen an der Lerninsel befestigt werden. Mit Hilfe der Geräte- und Bauteilesätze können sich Auszubildende hervorragend auf Prüfungen und Prüfungssituationen vorbereiten.

Experimentierrahmen 3-reihig
Artikelnummer: 14309
Experimentierrahmen 3-reihig
Zusatzausstattung Lerninsel
zum Einhängen
Montageplatte Slide-In
Artikelnummer: 65810
Montageplatte Slide-In
550 x 700 mm
PAL Standard Bauteilesatz Pneumatik
Artikelnummer: 47497
PAL Standard Bauteilesatz Pneumatik
Slide-In-Technik - Pneumatik von SMC
im Koffer
BIBB Gerätesatz Pneumatik
Artikelnummer: 95500
BIBB Gerätesatz Pneumatik
Variante: SMC
Slide-In-Technik

Sonderausführungen – individuell nach Ihren Wünschen konfigurieren

Sie haben besondere Anforderungen und Wünsche an Ihre Lerninsel?

Wir können die Lerninsel auch individuell und ganz nach Ihren Wünschen gestalten:

  • individuelle Höhe und Breite
  • als Standmodell oder auf Doppelrollen
  • Energie- und Medienversorgung von unten oder oben
  • zusätzliche Türen mit Doppelarbeitsflächen
  • individuelle, gemischte Bestückung mit Kombi- und Elektro-Lochblechen und Arbeitsflächen aus Schichtholz
  • Sonderfarben (alle RAL-Farben)
  • uvm.

Sie haben noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne dazu, welche Lösung für Ihr Unternehmen oder Ihre Bildungseinrichtung am besten geeignet ist.

Frank Mendrok
Tel. 07531 5801 145
frank.mendrok@christiani.de