Fachraum Umwelttechnik

Lehrsysteme für die zeitgemäße Ausbildung in Erneuerbare Energien

Insbesondere in der Heizungstechnik haben die Erneuerbaren Energien schon längst einen festen Platz, und der Anteil „der Erneuerbaren“ steigt kontinuierlich. Ein Herzstück des Fachraums für Umwelttechnik bildet das Lehrsystem Heizungstechnik mit Erneuerbaren Energien.

Dieses besteht aus mittlerweile neun mobilen Schulungsständen, die je nach Anlagenkonzept und Lernziel ganz unterschiedlich miteinander kombiniert werden können. Mit dem Solarstromlabor können zudem die Grundlagen sowie Expertenwissen der Photovoltaik vermittelt werden.

Themen / Lernziele

  • Photovoltaik
  • Wärmepumpe
  • Solarthermie
  • Biomasseheizung
  • elektrische Energiespeicher mit Energiemanagement zur Optimierung des Eigenverbrauchs

Geeignet für:

  • Anlagenmechaniker/-in SHK
  • Elektroniker/-in Fachrichtung Gebäudetechnik
  • Weiterbildung im Bereich SHK/Umwelttechnik

Wärmepumpe

Das Lehrsystem besteht aus einer didaktisch aufbereiteten Wärmepumpe mit einer Wärmequelle und Wärmesenke und enthält ausführliche didaktische Unterlagen sowie zahlreiche Aufgaben, Versuche und die dazugehörigen Lösungen.
Optional kann das Lehrsystem um die Funktionen der Solarthermie und Photovoltaik ergänzt werden und der Energiebedarf
kann über das netzgekoppelte oder netzunabhängige Energiemanagement-System gedeckt werden.

Jetzt informieren

Solarthermie

Dieses Lehrsystem deckt alle maßgeblichen Komponenten realer Solarthermieanlagen ab und eignet sich sowohl für die Erstausbildung zum Anlagenmechaniker SHK als auch die Weiterbildung. Begleitet von ausführlichen Beschreibungen, praktischen Versuchen, Aufgaben und den dazugehörigen Lösungen können die Inhalte praxisorientiert vermittelt werden.

Jetzt informieren

Biomasseheizung

Das Lehrsystem simuliert gefahrlos (da ohne reale Verbrennung) den Betrieb einer Pelletheizung. Das benötigte Grundlagen- und Fachwissen wird anschaulich vermittelt und von ausführlichen didaktischen Unterlagen sowie zahlreichen Aufgaben und Lösungen unterstützt.

Jetzt informieren

Elektrisches Energiemanagement

Bei der Planung und Installation von hybriden PV-Systemen werden Energiemanagement-Systeme benötigt. Durch die Kombination unserer beiden Lösungen kann sowohl der netzgekoppelte als auch der netzunabhängige Betrieb von Anlagen in der Ausbildung veranschaulicht werden.

Jetzt informieren

Unser Einrichtungskonzept:

  • Flexibel,modular und erweiterbar
  • Vielfach bewährt
  • Ganzheitlich in Theorie und Praxis
  • Ideal auf die Bedürfnisse der technischen Aus- und Weiterbildung abgestimmt
  • Umfassend von der technischen Einrichtung über Möbel bis zu didaktischen Unterlagen und Lehrmitteln