Art. Nr.: 89921

Arbeitsschutz beim Schweißen

DVD
82,35 € netto **
Beschreibung

2. Auflage 2011, Laufzeit 40 Minuten

Je nach Schweißprozess entstehen Gefahren durch den Umgang mit elektrischem Strom die Lichtbogenstrahlung, Brenngase oder Schutzgase, heißes Material, Funkenflug, Gefahrstoffe, Lärm oder durch spezielle Arbeitsbedingungen außerhalb optimal eingerichteter Werkstätten.

Dieser Film befasst sich mit den wesentlichen Arbeitsschutzmaßnahmen, die beim Schweißen in Industrie und Handwerk beachtet werden müssen.

Der Film ist modular aufgebaut. Sowohl bei den Autogenverfahren als auch bei den Lichtbogenschweißprozessen wird auf die verfahrensabhängigen Gefahren, also den Umgang mit Gasen bzw. die elektrische Gefährdung, die persönliche Schutzausrüstung sowie den Schutz vor Gefahrstoffen eingegangen.

Das Kapitel der Brand- und Explosionsverhütung, besondere Arbeitssituationen fokussiert das Schweißen außerhalb von fest eingerichteten Schweißwerkstätten, das Schweißen in engen Räumen sowie die Sicherheitsmaßnahmen bei Nebentätigkeiten.

Der Film eignet sich hervorragend für die im Arbeitsschutzgesetz vorgeschriebene jährliche Sicherheitsunterweisung.

Details
  • Modul I: Sicherheit bei Autogenverfahren 9 min 56 s
  • Modul 2: Sicherheit beim Lichtbogenschweißen 10 min 27 s
  • Modul 3: Schadstoffe und deren Abwehr 14 min 16 s
  • Modul 4: Persönliche Schutzausrustung 8 min 23 s
  • Modul 5: Brand- und Explosionsverhütung 10 min 33 s

Am Ende eines jeden Moduls werden stets die wichtigsten Verordnungen, Vorschriften, Normen und anderweitigen Regeln der Technik sowie empfehlenswerte Literatur zum behandelten Thema gezeigt und genannt.

Pausen (Leerlauf) zwischen den einzelnen Modulen 4 x je 30 s. Die Gesamtlänge des DVD-Films beträgt somit 56 min 35 s.