Exklusiv bei Christiani

AVL DiTEST Counter 660
inkl. Aufrüstpaket für AU-Anlagen anderer Hersteller (nicht AVL DiTEST Stationen)

Art.-Nr.: 101825

9.127,30 € brutto*
7.670,00 € netto**
6.525,00 € netto**

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Aktionsangebot für Bildungseinrichtungen gültig bis 31.12.2022

Die neue, strenge AU-Gesetzgebung in Deutschland verlangt die Partikelanzahlmessung bei EURO 6/VI-Dieselfahrzeugen. Mit dem AVL DiTEST Counter erfüllen Sie diese neue Gesetzgebung effizient und präzise. Aufbauend auf der jahrelangen Erfahrung hat AVL DiTEST alle Kernkomponenten des Counters selbst entwickelt.

Das zukunftssichere Messprinzip Advanced Diffusion Charging (elektrisches Aufladen von Partikeln) ermöglicht eine robuste Bauweise und die Integration in den MDS Mobilkoffer. Auf ein toxisches Betriebsmittel kann im Gegensatz zu anderen Technologien verzichtet werden. Schnelle Messverfügbarkeit, exakte Partikelzählung in kurzer Zeit und geringer Wartungsaufwand runden das Produkt für Ihren täglichen Einsatz in der Werkstätte ab. Falls zukünftig gefordert, können Sie mit dem AVL DiTEST Counter auch Benzinfahrzeuge überprüfen. Die verwendete Technologie wurde in Deutschland, in der Schweiz und in den Niederlanden bereits zugelassen, und die Serienauslieferung hat begonnen.

Neben dem AVL DiTEST Counter 660 ist auch das Aufrüstpaket für AU-Anlagen anderer Hersteller (nicht AVL DiTEST Stationen) enthalten.

Einfach und effizient

  • Ein gemeinsames User Interface, AVL DiTEST DSS, für alle AU-Abläufe
  • Selbsterklärende und übersichtliche Bedienung
  • Smarte Testfunktionen (gesetzlich vorgeschriebener Nulllufttest)

Partikelmessung als Cashcow

  • Kurze Rüstzeit, jederzeit einsatzbereit
  • Maximale Geräteverfügbarkeit
  • Besonders kurze Messprozedur
  • Keine Verbrauchsmaterialien
  • Geringer Wartungsaufwand

Hoher Qualitätsanspruch

  • Robuste Bauweise für den Werkstattalltag
  • Langlebige Materialien, solide Verarbeitung

Zukunftssichere Technologie

  • Auch für Benzinfahrzeuge vorbereitet

Zulassung

  • AVL DiTEST Counter-Technologie in Deutschland, in der Schweiz und in den Niederlanden durch offizielle Messinstitute bereits zugelassen
  • Serienlieferung gestartet
  • Messbereich: 0 ... 10.000.000 cm³
  • Partikelgröße: 20 ... 300 nm
  • Aufwärmzeit: < 4 Min.
  • Spannungsversorgung: 100 ... 230 V
  • Größe (L x B x H in mm): 496 x 210 x 309
  • Gewicht: ca. 8,6 kg (exkl. Abgassonde)
  • Schnittstelle: USB 2.0, Bluetooth
  • AVL DiTEST Counter 660
  • Aufrüstpaket für AU-Anlagen anderer Hersteller (nicht AVL DiTEST Stationen)
    • AVL DiTEST OBD 1000
    • USB-Kabel
    • Bluetooth-Adapter
    • Dongle mit Lizenzfreischaltung
Kundenberatung Fachberatung