Art. Nr.: 13518

Prüfungsvorbereitung Teil 2 - Anlagenmechaniker SHK

Modul Heizungstechnik zur Wandmontage
mit Vorverdrahtung der elektrischen Verbindungen
2.580,00 € netto **
Beschreibung

Das Modul besteht aus Komponenten und Arbeitsunterlagen, mit denen Auszubildende gezielt und handlungsorientiert auf die praktische Prüfung vorbereitet werden. Gemäß der Neuordnung zum Anlagenmechaniker SHK lassen sich folgende Inhalte vermitteln:

  • Funktionsbeschreibung der Einzelkomponenten
  • Einstellung des MAG
  • Befüllen einer Heizungsanlage nach DIN EN 1717, Wasseraufbereitung, pH-Wert-Messung
  • Durchführung einer Dämmung nach EneV
  • Beurteilung eines Wärmebildes (Einsatz einer Wärmebildkamera)
  • Durchführung der Dichtheitsprüfung nach DIN EN 14336
  • Elektrische Warmwasserbeheizung (Bad-Heizkörper)
  • Wartungsarbeiten am Schmutzfänger
  • Austausch des Heizköperventils mit Hilfe einer Schleuse
  • Elektrische Verdrahtung versorgungstechnischer Produkte sowie Durchführung der Messungen nach VDE (Schutzleiter/Isolationswiderstand)

Vormontiertes Modell zur Wandmontage, einschließlich Vorverdrahtung der elektrischen Verbindungen.

Geeignet für

Berufsschulen und Bildungszentren zur Ausbildung des Anlagenmechanikers SHK gemäß der Neuordnung

Lieferumfang

Fertig montierter Versuchsaufbau, bestehend aus:

  • Rohre, Bögen, Muffen, Verschraubungen, Schwebekörper, Ausdehnungsgefäß, Pumpe, Heizpatrone, Thermostatventil, Verteilerdose, Not-Aus, Fühler, sowie zahlreiches weiteres Zubehör

Inklusive fertiger Verdrahtung der elektrischen Verbindungen; als stehendes Tischmodell.