Schulungsstand Badezimmer-Installation

Art.-Nr.: 95741

13.700,00 € netto**

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Von der Planung eines Bades bis zur Auswertung des Auftrags: An diesem Schulungsstand können Kundenaufträge zur Badinstallation bearbeitet werden, wie z.B.:

  • Einrichtung eines Gäste-Bads (Normen- und Bauteilanalyse, Erstellung von Zeichnungen, etc.)
  • Auswahl eines Urinals: Funktionsabläufe (wassergespült und wasserlos), Befestigung von Urinalen, Einsatz von Schallschutzmatten, Auslösemechanismen des Spülvorgangs, Vergleich des Wasserverbrauchs bei unterschiedlichen Urinaltypen etc.
  • Be- und Entlüftung von Badezimmern
  • Funktionsablauf eines verdeckten Überlaufs an einem Waschbecken ohne Überlaufvorrichtung
  • Einsatz verschiedener Strahlregler und Visualisierung der Strahlformen
  • Warmwassererzeugung mit elektrischen Kleindurchlauferhitzer
  • Elektrische Anschlüsse von SHK-Komponenten zur Erreichung der Qualifikation Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Schulungsstand zur Vermittlung der Grundlagen der elektrischen Installationen in Badezimmern, u.a. für die Erreichung der Qualifikation Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten.

Hinweis: Der Aufstellraum muss über einen Bodenablauf zur Abführung des Wassers verfügen. Alternativ kann eine Hebeanlage an die Wanne angeschlossen werden und das Wasser z.B. in ein Waschbecken gepumpt werden.

  • Ein Urinal mit optoelektronischer Spülauslösung
  • Waschbecken mit verdecktem Überlauf
  • Anschlussdosen und Leitungen zum Anschluss von Lüfter und Lüftersteuerung
  • Anschlussdosen und Leitungen zum Anschluss von Badezimmerlampe und Lichtsteuerung
  • Anschlussdosen und Leitungen zum Anschluss der optoelektronischen Spülauslösung
  • Planen und Einrichten von Sanitärräumen unter Berücksichtigung der Kundenwünsche
  • Vorbereitung der Montagearbeiten
  • Erarbeiten von Planungsvorschlägen
  • Beurteilung von Armaturen und Apparaten hinsichtlich Funktion und Wirkungsweise
  • Beachtung der Möglichkeiten zur Einsparung von Trinkwasser und effizienter Energienutzung
  • Vergleichen und Bewerten unterschiedlicher Ausstattungsmöglichkeiten
  • Dokumentation der Planungen
  • Präsentation der Entscheidungen in Form von kundengerechten Beratungen
  • Erstellung von Grund- und Aufrisszeichnungen

Lernfelder:

  • Anlagenmechaniker/-in SHK
    • Lernfeld 8: Ausstatten von Sanitärräumen
    • Lernfeld 9: Trinkwassererwärmungsanlagen installieren
    • Lernfeld 13: Raumlufttechnische Anlagen installieren
    • Lernfeld 15: Versorgungstechnische Anlagen instand halten
  • Berufsschulen
  • Betriebliche und überbetriebliche Bildungszentren
  • Mobiler Schulungsstand auf Rollen
  • Ausführliche didaktische Unterlagen zur praxisnahen Darstellung von Kundenaufträgen mit:
    • Grundlageninformationen
    • Aufgaben
    • Lösungen zu den Aufgaben
  • Abmessungen (B x T x H in mm): 1.500 x 900 x 1.940
  • Gewicht: 120 kg
  • Elektrischer Anschluss: 230 V / CE-Steckdose
  • Wasseranschluss: GK-Kupplung bzw. ¾ Zoll

Passend dazu

Kundenberatung Fachberatung