USB-Oszilloskop

Art.-Nr.: 59932

43,95 € netto**

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Bauen Sie Ihr eigenes USB-Oszilloskop und verwenden Sie Ihren Rechner, um die Messungen anzuzeigen. Dieser kleine und einfach zu montierende Bausatz enthält alle Eigenschaften eines vollwertigen Oszilloskopes. Zusätzlich ist noch eine FFT-Spektrumanalysator-Funktion vorhanden und eine Transientenrecorder-Funktion. Der Bausatz wird mit einer ausführlichen Bedienungsanleitung geliefert.

Oszilloskop:

  • Bandbreite: DC bis 200 kHz ±3 dB
  • Eingangsimpedanz: 100 kOhm / 20 pF
  • Max. Eingangsspannung: 30 V (AC + DC)
  • Zeitbasis: 10 µs bis 500 ms pro Division
  • Eingangsbereich: 100 mV bis 5 V/div
  • Eingangsempfindlichkeit: 3 mV Displayauflösung
  • Anzeigen: True RMS, dBV, dBm, p to p, Duty cycle, Frequency
  • Aufnahmelänge: 1 k Samples
  • Abtastfrequenz: 62.5 Hz bis 1.5 MHz
  • Bereich Pre-Triggerfunktion: 0.1 ms/div - 500 ms/div
  • Nachleuchten: Farbabstufung, variabel oder unendlich

Spektrumanalysator:

  • Frequenzbereich: 0 - 150 Hz bis 75 kHz
  • Funktionsweise: FFT (Fast Fourier Transform)
  • ;FFT-Auflösung: 512 Zeilen

Transientenrecorder:

  • Zeitmaßstab: 20 ms/Div bis 2000 s/Div
  • Max. Aufnahmezeit: 9.4 Stunden pro Schirminhalt
  • Max. Abtastgeschwindigkeit: 100/s
  • Min. Abtastgeschwindigkeit: 1 Sample/20s
  • Betriebsspannung 5 V DC (über USB-Anschluss)
  • Stromaufnahme 200 mA
Kundenberatung Fachberatung