Art. Nr.: 94465

Prüfung elektrischer Geräte

Ein Einstieg für elektrotechnisch unterwiesene Personen und Elektrofachkräfte
34,39 € netto **
Beschreibung

4. neu bearbeitete Auflage 2015, 104 Seiten, Softcover

Jede Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) muss über die ihr übertragenen fachlichen Aufgaben exakt unterrichtet werden. Sie muss den gesamten Prüfablauf kennen und immer wieder aufs Neue gut und aktuell über das informiert werden, was sie tun muss und tun darf. Genauso muss die Elektrofachkraft die besondere Qualifikation zur Prüfung von Arbeitsmitteln besitzen, um die EuP anleiten und kontrollieren zu können.

Diese „Prüfanweisung“ hilft, dass die EuP allen Anforderungen der regelmäßigen Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte gerecht wird und – unter Verantwortung der für sie zuständigen EFK – möglichst selbstständig und effektiv arbeiten kann.

Schwerpunkte in dieser Prüfanweisung sind:

  • Ablauf der Prüfung,
  • Besichtigen der Prüflinge,
  • Messungen an Prüflingen mit und ohne Schutzleiter,
  • Messungen an speziellen Prüflingen,
  • Nachweis der Funktionen der Prüflinge,
  • Abschluss der Prüfungen sowie
  • Dokumentation und Arbeitsschutz.

In der Neuauflage ist die neue Betriebssicherheitsverordnung eingearbeitet und zusätzlich ist eine beispielhafte Prüfanweisung für Anschlussleistungen aufgenommen. Das Buch ist auch bestens geeignet für Elektrofachkräfte, die einen ersten Einstieg in die Thematik der Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln suchen.

Geeignet für
  • Personen ohne elektrotechnische Fachausbildung, die als elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) eingesetzt werden sollen
  • Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten
  • Vorgesetzte und Betreuer von EuPs im Berufsalltag (in Industrie, Gewerbe, öffentlichen Gebäuden, ...)
  • Ausbilder für Lehrgänge zur EuP
  • Auszubildende
  • Berufseinsteiger
  • Berufsschullehrer