Fahrzeugtechnik
Ausbildung
Fachliche Durchführung
Produktgruppen
Nach Themen
Nach Berufen
Nach Lernfeldern
Vorbereitung auf die Prüfung
Fachbücher und CDs
Zwischenprüfung
Abschlussprüfung
Abschlussprüfung Teil 1
Abschlussprüfung Teil 2
Fahrzeugtechnik





 

Schulungsstand/Funktionsmotor
VW 2.0 TDI-CR Blue Motion Euro 6
mit SCR

Art.Nr.: 88753Stückpreis: in EUR
Alle Preise zuzüglich
Versandkosten.
Versandkosten-Info
    Netto: 29.950,00 EUR
Brutto: 35.640,50 EUR
Produkt in den Warenkorb legen.
 

Bookmark and Share

Beschreibung:

Die Christiani Funktionsmotoren sind auf einem fahrbaren Rahmengestell aus hochfestem Aluminiumprofil aufgebaut. Kombiinstrument, Sicherungsblock, sowie Zündstartschalter, Not-Aus Schalter und eine Bauteilsimulation sind auf dem Bedienpult auf der Frontseite verbaut.

Die Bauteilsimulation dient zur Darstellung unterschiedlicher Betriebszustände und Notlaufeigenschaften. Durch Manipulation einzelner Sensoren kann die Reaktion des Motormanagements z.B. durch Auswertung von Messwerteblöcken oder Fehlereinträgen sichtbar nachvollzogen werden.

An der unteren Frontplatte befinden sich die Original OBD-Schnittstelle und die Schnittstelle für Übungsmessplätze. Hierüber besteht die Möglichkeit, werkstattübliche Diagnosesysteme und Übungsmessplätze (bis zu 14 Stück in Reihe) anzuschließen. Eine ausziehbare Ablage für Messgeräte, Laptop oder Arbeitsunterlagen befindet sich unterhalb der Schnittstellenplatte.

Mit der eingebauten und abschließbaren Fehlerschaltung können 24 verschiedene elektrische Fehler innerhalb der Motorsteuerung, des Spannungsversorgungssystems, des Kraftstoff-Einspritz-Systems sowie des Kraftstoffversorgungssystems aufgeschaltet werden. Die sich daraus ergebenden Funktionsstörungen ermöglichen dem Ausbilder die Durchführung verschiedener, realitätsnaher Lernsituationen.

Für die Fehlersuche sind optional Übungsmessplätze oder Prüfboxen mit Prüfadapter für das Motormanagement erhältlich. Mit diesen können die Signale und Spannungswerte aller systemrelevanten Bauteile und Komponenten gemessen bzw. diagnostiziert werden. Zusätzlich können an den Steckverbindungen der mit Fehler beaufschlagbaren Bauteile parallele Messadapter verbaut werden. Dies ermöglicht das demontagefreie Messen der elektrischen Leitungsverbindungen, unter anderem auch an schwer zugängigen Stellen.

Zur Erzeugung benötigter Signale nicht verbauter Antriebskomponenten verfügt der Schulungsstand über eine Restbussimulation, um die einwandfreie Funktion und Diagnosefähigkeit uneingeschränkt zu gewährleisten. Rotierende Bauteile und Baugruppen mit hohen Betriebstemperaturen sind gegen unbeabsichtigtes Berühren gesichert.

Alle zur realen Funktion verwendeten Bauteile sind Original-Komponenten der jeweiligen Hersteller. Die abgebildeten Aufbauten sind Beispiele von bisher gefertigten Funktionsmotor-Schulungsständen.

Details:

Die neue Dieselmotoren-Baureihe-EA288 wird auch als Modularer Dieselbaukasten, kurz MDB, bezeichnet. Der modulare Dieselbaukasten schafft eine einheitliche Basis für zukünftige Reihen-Dieselmotoren im Volkswagen-Konzern, die fahrzeugklassenübergreifend eingesetzt werden können. Das Konzept des Modularen Dieselbaukastens basiert darauf, dass die Funktionseinheiten des Motors in Module unterteilt sind. Je nach Anforderung an Hubraum, Leistung, Abgasnorm und Fahrzeugklasse können die Motoren ausgleichen und bei Bedarf aus abgewandelten Aggregate-Modulen des Grundtriebwerks und der Anbauteile konfiguriert werden.

Die 2,0l-85/110/140kW-TDI-Motoren mit Euro 6 Abgasnorm

Die 2,0l-TDI-Motoren gehören zur Dieselmotoren-Baureihe EA288. Die unterschiedlichen Leistungsvarianten werden durch eine geänderte Motorsoftware und verschieden große Abgasturbolader erreicht. Alle Dieselmotoren sind mit dem Abgasnachbehandlungssystem Selective-Catalytic-Reduction (SCR-System) ausgestattet und erfüllen die Abgasnorm EU6.

Abgasnachbehandlung mit einem SCR-System

Eine effektive Möglichkeit, die Stickoxidemission zu verringern, ist die Nachbehandlung des Abgases mit einem SCR-System. Die Abkürzung SCR steht für Selective Catalytic Reduction („selektive katalytische Reduktion“). Dieses System reduziert gezielt die Stickoxide im Abgas. Dabei reagieren die im Abgas enthaltenen Stickoxide (NOx) mit Ammoniak (NH3) zu ungiftigem Stickstoff (N2) und Wasser (H2O). Dieser chemische Prozess findet in einem Reduktionskatalysator statt. Das für den Reduktionsprozess benötigte Ammoniak wird aus einer Harnstoffwasserlösung, dem Reduktionsmittel AdBlue®, gewonnen. Dies geschieht unter dem Einfluss der im Abgas enthaltenen Wärme. Das Reduktionsmittel AdBlue® wird in einem Zusatztank im Fahrzeug mitgeführt und kontinuierlich vor den Reduktionskatalysator in den Abgasstrom eingespritzt.

geeignet für:
  • Kfz-Mechatroniker/-in mit Schwerpunkt Personenkraftwagentechnik
  • Servicetechniker/-in
  • Meister/-in im Kfz-Techniker Handwerk
Lernfelder:
  • Grundstufe: Lernfelder 5, 6 und 8
  • Fachstufe: Lernfelder 11P und 12P
Arbeitsmöglichkeiten:
  • Prüfung und Instandsetzung von mechanischen, elektrischen und elektronischen Schaltungen und Systemen
  • Montage- und Demontagearbeiten am Motor
  • Arbeiten mit Wartungs- und Schaltplänen
  • Messen von elektrischen Größen und Signalen, sowie ihrer Dokumentation und Auswertung
  • Identifikation einzelner Bauteile und Kennenlernen ihrer Betriebseigenschaften und Parameter
  • Erlernen des Umgangs mit werkstattüblichen Diagnosegeräten
  • Arbeiten mit elektrischen und mechanischen Mess- und Prüfgeräten z.B. Rücklaufmengenmessung
  • Überprüfung der Bauteile um über notwendige Instandsetzungsmaßnahmen entscheiden zu können
Lernziele:
  • Arbeiten mit Wartungsplänen, Schaltplänen, Schaltzeichen, Klemmenbezeichnungen, Leitungen, Leitungsverbindungen
  • Benennen von mechanischen, elektrischen und elektronischen Bauelementen, Baugruppen und Systemen
  • Prüfen und Instandsetzen von mechanischen, elektrischen und elektronischen Schaltungen und Systemen
  • Auswählen und Verwenden von mechanischen und elektrischen Mess- und Prüfgeräten
  • Messen und Beurteilen von elektrischen Größen und Signalen
  • Dokumentieren von Arbeitsergebnissen und Bewerten durch Vergleichen mit errechneten Größen und Herstellervorgaben
  • Nutzen der Möglichkeiten werkstattüblicher Diagnosegeräte
  • Einbeziehen von Problemlösungsstrategien bzw. Alternativen bei der Diagnose
  • Dokumentieren der Messwerte, Signale und Fehlerprotokolle und diese Analysieren und Bewerten
  • Überprüfen einzelner Bauelemente und Entscheiden über notwendige Instandsetzungsmaßnahmen
Lieferumfang:

Sofort einsatzfähiger und fahrbarer Funktionsmotor inkl. Fehlerschaltung, Datenblätter, Schaltpläne und Betriebsanleitung

Technische Daten:

  • Maße: L x B x H 1.700 x 850 x 1.600 mm
  • Gewicht: ca. 300 kg
  • Motorkennbuchstabe: DFGC DFGA DFHA
  • Bauart: 4-Zylinder-Reihenmotor
  • Hubraum:1968cm3
  • Bohrung: 81,0mm
  • Hub: 95,5mm
  • Ventile pro Zylinder: 4
  • Verdichtungsverhältnis: DFGC, DFGA 16,2:1 DFAH 15,5:1
  • max. Leistung:  
  1. DFGC   85kW bei 2750 bis 4500 1/min
  2. DFGA  110kW bei 3500 bis 4000 1/min
  3. DFHA  140kW bei 3500 bis 4000 1/min
  • max. Drehmoment:

  1. DFGC  320Nm bei 1700 bis 2500 1/min
  2. DFGA  340Nm bei 1750 bis 3000 1/min
  3. DFHA  400Nm bei 1900 bis 3300 1/min
  • Motormanagement: Bosch EDC 17
  • Kraftstoff: Diesel nach EN 590
  • Abgasnachbehandlung:  Zweikreis-Abgasrückführungssystem, Oxidationskatalysator, Dieselpartikelfilter, SCR-System
  • Abgasnorm: EU6
Serienausstattung:
  • Alle zur Funktion erforderlichen Originalkomponenten des jeweiligen Herstellers
  • Bedienpanel mit Kombiinstrument, Zündstartschalter, Not-Aus-Schalter und OBD-Anschluss
  • Abschließbare Bauteilzustandssimulation zur Manipulation von verschiedenen Sensorwerten und zur Darstellung von Notlaufeigenschaften
  • Schnittstelle für Schülermessplatz
  • Kraftstoffbehälter aus Stahlblech (20 Liter) mit Original Inline-Tankpumpe, Steuergerät für Kraftstoffpumpe und geschlossenem Original Tankentlüftungssystem
  • Füllstandanzeige über Kombiinstrument
  • Batteriehauptschalter
Zubehör:
  Best.-Nr.  Bezeichnung Netto-Preis Brutto-Preis Kaufen
 Übungsmessplatz   83454  Übungsmessplatz    900,00 EUR    1.071,00 EUR 
 
 Schaltplanauflage Neutral   94910  Schaltplanauflage Neutral    46,50 EUR    55,34 EUR 
 
 Schaltplanauflage  
VW 2.0 TDI Blue Motion Diesel   95695  Schaltplanauflage
VW 2.0 TDI Blue Motion Diesel
 
  83,40 EUR    99,25 EUR 
 
 CR-Diagnosekoffer Rücklaufmengenmesssystem Lehnert Tools   86604  CR-Diagnosekoffer Rücklaufmengenmesssystem Lehnert Tools     1.609,90 EUR    1.915,78 EUR 
 
 VW Adapterkabelsatz 154-polig VAG 1598/39   86595  VW Adapterkabelsatz 154-polig VAG 1598/39    1.230,00 EUR    1.463,70 EUR 
 
 VW Prüfbox 105-polig VAG 1598/42   86594  VW Prüfbox 105-polig VAG 1598/42    455,00 EUR    541,45 EUR 
 
    13538  Aufbaurahmen für Artikel 86594    300,00 EUR    357,00 EUR 
 
 Messleitungssatz   80968  Messleitungssatz     59,50 EUR    70,81 EUR 
 
 Hand- Oszilloskop mit Digitalmultimeter   58053  Hand- Oszilloskop mit Digitalmultimeter     546,40 EUR    650,22 EUR 
 
 VCDS Ross-Tech® HEX-V2®  
Basiskit MOST   14286  VCDS Ross-Tech® HEX-V2®
Basiskit MOST
 
  441,18 EUR    525,00 EUR 
 
passend dazu:
  Best.-Nr.  Bezeichnung Netto-Preis Brutto-Preis Kaufen
 Der Kfz-Signalatlas   92519  Der Kfz-Signalatlas    37,20 EUR    39,80 EUR 
 
 Signale in Bildern - Band 3 Dieselmotor Sensoren   75458  Signale in Bildern - Band 3 Dieselmotor Sensoren    25,70 EUR    27,50 EUR 
 
 Signale in Bildern - Band 4 Dieselmotor Aktoren   75459  Signale in Bildern - Band 4 Dieselmotor Aktoren    25,70 EUR    27,50 EUR 
 

 

Weitere Online-Shops