Metall
Ausbildung
Fachliche Durchführung
Produktgruppen
Nach Themen
Nach Berufen
Vorbereitung auf die Prüfung
Aufgabensammlungen
Abschlussprüfung Teil 1
Abschlussprüfung Teil 2
Zwischenprüfung
Abschlussprüfung
EXPLA - online Übungen zur Prüfungsvorbereitung
Aktuelle Prüfung
Abschlussprüfung Teil 1 Frühjahr 2019
Zwischenprüfung Frühjahr 2019
Abschlussprüfung Teil 2 Winter 2018/2019
Abschlussprüfung Winter 2018/2019
Metall Industrie
Hier geht es zu
Metall Handwerk









 

CNC4edu 25er-Lizenz

Art.Nr.: 54600Stückpreis: in EUR
Alle Preise zuzüglich
Versandkosten.
Versandkosten-Info
    Netto: 5.000,00 EUR
Brutto: 5.950,00 EUR
Produkt in den Warenkorb legen.
 

Bookmark and Share

Beschreibung:

Ausbildungsumgebung auf Industriestandard

CNC4edu ist eine neue und einzigartige Schulungs- und Trainingssoftware für die CNC-Ausbildung und die Prüfungsvorbereitung nach DIN/PAL.
Aufbauend auf Siemens NX ermöglicht CNC4edu das Üben, die Programmierung und die realitätsnahe 3D-Simulation an CNC-Werkzeugmaschinen.

 

CNC4edu bietet Ihnen folgende Standard Funktionen:

  • PAL-Aufgabenpakete (2008 und 2012)
  • CSE Simulationstreiber für PAL (Drehen und Fräsen)
  • Hilfefunktionen
  • Unterstützende Fehlermeldungen
  • Virtuelle Maschinen
  • Vorkonfigurierte Setups (Maschine, Spannmittel, Werkzeuge)
  • Klausurenfunktion
  • ab NX Version 11

 

NC-Editor  

Im Paket CNC4edu ist ein eigens entwickelter NC-Editor enthalten. Der NC-Editor ist vollständig in Siemens NX integriert und ermöglicht die Programmierung von CNC Fräs- und Drehmaschinen nach dem PAL-Programmiersystem. Unsere Aufgabensammlungen „CNC-Technik Drehen und Fräsen nach PAL 2008 und PAL 2012“ wurden ebenfalls vollständig in das Programm integriert. Somit stehen Ihnen ca. 50 Programmierübungen inkl. Lösungen zur Verfügung.

Die Hilfefunktion ist eigen konfigurierbar und bietet mit den bereits integrierten Grafiken, Schaubildern und textlichen Erläuterung weitere Informationen und Hilfestellungen zu den G- und M-Befehlen.

Funktionen NC-Editor:

  • Ermöglicht die Programmierung nach PAL.
  • Kurzinformationen
  • Ausführliche Hilfefunktionen
  • PAL Aufgabenpakete

 

Virtuelle Maschine / Simulation (CSE-Treiber) / Vorkonfigurierte Setups

Eine Virtuelle Maschine ist wie ein digitaler Zwilling Ihrer CNC-Werkzeugmaschine, die jederzeit für das Lernen und Üben zur Verfügung steht. Eine Virtuelle Maschine ermöglicht Ihnen eine realitätsnahe Simulation der NC-Programme inkl. Kollisionsüberwachung, Spannmittel und Werkzeugwechsler. So kann vor der „realen“ Fertigung an der Werkzeugmaschine festgestellt werden, ob die Bearbeitungsoperationen an Maschinenlimits stoßen und ob Kollisionen stattfinden.

Eine Virtuelle Maschine dient somit als ideale Schulungsumgebung für die CNC-Ausbildung.

In CNC4edu haben wir bereits 5 Bearbeitungsmaschinen mit kompletten Setups Vorkonfiguriert:

 

  • Neutrale Drehmaschine (4-Achsen)
  • Neutrale Fräsmaschinen (3-Achsen)
  • Neutrale Fräsmaschine (3+2 Achsen)
  • OPTIMUM F150 CNC-Fräsmaschine (3-Achsen)
  • OPTIMUM L44 CNC-Drehmaschine (2-Achsen)

 

Neben den bereits enthaltenen Maschinen besteht natürlich die Möglichkeit, ihre eigene Maschine in CNC4edu zu integrieren. Gerne erstellen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot.

 

Klausurenfunktionen  

Mit der Klausurenfunktion können Tests bzw. Prüfungen nach der Lückentextmethode in Excel erstellt und verglichen werden. Die Lückentextprogramme können direkt aus der Trainingssoftware als Excel-Datei ausgegeben werden. Der Excel-Vergleich ermöglicht es dem Ausbilder/Lehrer einfach, per Mausklick, die Übungen auszuwerten.

 

Systemvoraussetzungen:

  • Ab Siemens NX Version 11
  • Siemens NX (CAM + Simulation Add On)
  • Siemens Academic Bundle

Video:
 CNC4edu CNC4edu
passend dazu:
  Best.-Nr.  Bezeichnung Netto-Preis Brutto-Preis Kaufen
    54797  CNC4edu Wartungs-/Updatepaket    500,00 EUR    595,00 EUR 
 

 
 

Weitere Online-Shops