Elektro
Ausbildung
Fachliche Durchführung
Produktgruppen
Nach Themen
Vorbereitung auf die Prüfung
Aufgabensammlungen
Abschlussprüfung Teil 1
Abschlussprüfung Teil 2
Zwischenprüfung
Abschlussprüfung
EXPLA - online Übungen zur Prüfungsvorbereitung
Aktuelle Prüfungen
Mechatroniker/ -in (0941): Prüfung Sommer 2019
Abschlussprüfung Teil 2 Sommer 2019
Abschlussprüfung Sommer 2019
Mechatroniker/-in (0941): Prüfung Frühjahr 2019
Abschlussprüfung Teil 1 Frühjahr 2019
Zwischenprüfung Frühjahr 2019
Elektro Industrie
Hier geht es zu
Elektro Handwerk

















 

Automation Studio Education
Vollversion, Einzellizenz

Art.Nr.: 83799Stückpreis: in EUR
Alle Preise zuzüglich
Versandkosten.
Versandkosten-Info
    Netto: 1.200,00 EUR
Brutto: 1.428,00 EUR
Produkt in den Warenkorb legen.
 

Bookmark and Share

Beschreibung:

Automation Studio ist ein einzigartiges und komplexes Simulationsprogramm, mit dem sich eine Vielzahl von Automatisierungstechnologien abbilden lässt.
Seine leistungsstarken Module für technisches Zeichnen, Animation, Simulation und Untersuchung der Systeme, ermöglichen dem Nutzer die Darstellung des Verhaltens hydraulischer, pneumatischer, elektrischer oder steuernder Systeme in einer intuitiven und anwenderfreundlichen Umgebung.
Aufgrund seiner vielseitigen Einsatzmöglichkeiten ist Automation Studio problemlos in jegliche Form der Unterrichtsstruktur - sowohl in der Grundlagenvermittlung, als auch für weiterführende Ausbildungszwecke - integrierbar, und entlastet damit Ihr Budget für die Anschaffung teurer Einzellösungen.

Der Funktionsumfang von Automation Studio lässt sich weitreichend an Ihre Bedürfnisse anpassen. Damit erhalten Sie stets ein Software-Paket mit einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis.
Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern gibt es 6 Standardkonfigurationen, mit unterschiedlichem Funktionsumfang:

  • Automation Studio Education PNEUMATIK
  • Automation Studio Education HYDRAULIK
  • Automation Studio Education ELEKTROTECHNIK
  • Automation Studio Education AUTOMATISIERUNG
  • Automation Studio Education FLUID
  • Automation Studio Education VOLLVERSION

Diese Standardversionen lassen sich durch Hinzufügen weiterer Bibliotheken funktionell erweitern.
Die Übersichtstabelle im Register „Inhalt“ und „Lizenzen“ zeigt den Funktionsumfang der 6 Standardversionen, sowie die optional erhältlichen Bibliotheken.

Details:

Produktflyer in pdf-Form

Damit Sie einen Einblick in die Fähigkeiten von Automation Studio bekommen, finden Sie auf der Homepage des Herstellers diverse Demo-Videos mit Anwendungsbeispielen.

 

Eins für alle Fälle: Mechanik, Pneumatik, Hydraulik, Elektrotechnik, SPS, SFC, Bedienpanel – alles in einer Simulation

Mit Automation Studio lassen sich simulierbare Schaltungen und sogar Bedienpanel erstellen. Egal ob Pneumatik, Hydraulik, Elektrotechnik (auch einpolig), Elektronik (Digitaltechnik), SPS oder SFC (GRAFCET) – alle Technologien lassen sich miteinander kombinieren und verschalten. So kann z.B. ein GRAFCET eine Hydraulikschaltung oder eine SPS eine Pneumatikschaltung steuern.

Professionelles CAD: Zeichnungen, Schalt- und Anschlusspläne, Stücklisten, Berichte, Ausdrucke

Automation Studio bietet komfortable Erstellungs- und Bearbeitungsmöglichkeiten, wie ein modernes CAD-System. Dazu gehören u.a. Projektverwaltung, Normblätter, vielfältige Elementeigenschaften (z.B. Strichstärken, Farben), Drag & Drop Bibliotheken, Bauteilmodifi kationen, Makros, Bemaßungen und vieles mehr. Automation Studio ist in mehreren Sprachen verfügbar. Die Sprache lässt sich jederzeit umschalten.

Bauteilbibliotheken und Herstellerkataloge: umfangreich und normkonform

Die Fluid-/Hydraulikbibliothek enthält sämtliche Komponentensymbole der ISO 1291-1 und ISO 1219-2, die benötigt werden, um Industrie- und Mobilhydrauliksysteme nachzubilden. Ebenso stehen für Pneumatik-, Elektro-, Elektronik-, SPS- und SFC-Schaltungen umfangreiche Bibliotheken zur Verfügung. Alle relevanten Komponenteneigenschaften sind dabei stets vordefiniert, lassen sich durch den Anwender jedoch jederzeit ändern. In den Herstellerkatalogen sind ausgewählte Bauteile namhafter Hersteller bereits komplett definiert vorhanden und können per Drag & Drop verwendet werden.

Virtuelle Maschinen, Anlagen und Bedienfelder

Mit Automation Studio lassen sich nicht nur Schaltungen erstellen und simulieren, sondern auch Maschinen, Anlagen und Bedienfelder oder andere Situationen, wie z.B. eine Straßenkreuzung. Alle Elemente dieser Visualisierungen (Schalter, Lampen, Sensoren, Zylinder) lassen sich mit der Steuerung verbinden. Dabei spielt es keine Rolle ob die Steuerung mittels SPS, Relaistechnik, Elektronik, Pneumatik oder Hydraulik realisiert werden soll.

Exakt und schnell: Simulation und Messwerterfassung bis ins Detail

Simulationen lassen sich in Automation Studio in unterschiedlichen Geschwindigkeiten ablaufen. So können Systeme in „Echtzeit“, in Zeitlupe oder Schritt-für-Schritt ablaufen und sogar pausiert werden. In allen Simulationsarten erfolgt stets eine präzise Simulation der Verhältnisse. Zustands- sowie Querschnitts-Animationen erleichtern das Verständnis der Vorgänge. Physikalische Größen lassen sich messen, überwachen und darstellen. Spezielle „Werkzeuge“ erlauben während der Simulation die Unterbrechung von Leitungen/Verbindungen, um Schaltungsteile zu isolieren, Messungen durchzuführen, Fehler zu suchen und Bauteile zu reparieren. Ein „Fehlersuch-Modul“ ermöglicht die Erstellung von „Was-wäre-wenn“-Szenarien.

Damit Sie auch sehen was passiert: 3D- und Kinematik Modul für bewegte 3D-Modelle

Automation Studio enthält einen 3D-Editor zum Erstellen und Importieren von Bauteilen aus STEP7, STL und IGES. Diese 3D-Modelle lassen sich visualisieren, mit der Simulation anderer Technologien verknüpfen, animieren und simulieren. Das Kinematik Modul ermöglicht es, modellierte Körper mit Fluidkomponenten (Hydraulik/Pneumatik) zu verknüpfen, um mechanische Effekte und Bewegungen zu simulieren.

Für die Starkstromer unter uns: einpolige Schaltplan-Darstellung

Die einpolige Darstellung erlaubt es, typische Schaltungen und Netzwerke für die Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung abzubilden.

Für sich wiederholende Themen: Teachware und Teachware Publisher

Automation Studio unterstützt Lehrer und Ausbilder mit vorbereiteten interaktiven Lerninhalten. Mit der optionalen Bibliothek „Teachware Publisher“ lassen sich diese Inhalte bearbeiten und neue Inhalte erstellen. Damit können Sie auf einfache Weise Selbstlernkurse für Ihre Schüler, Studenten und Auszubildenden anfertigen. Alle Möglichkeiten von Automation Studio lassen sich in den Kursen verwenden: Simulation, grafische Darstellung, interaktives Messen, Ändern von Parametern, ...

Automation Studio verbindet: I/O Interface und OPC

Automation Studio unterstützt die Verwendung externer Hardware, entweder über eine direkte USB-I/O-Schnittstelle oder über OPC (Client/Server). Damit lassen sich sowohl externe Funktionsmodelle mittels Automation Studio steuern, als auch virtuelle Schaltungen in Automation Studio von externen Systemen steuern. Über den USB-Port des PCs lassen sich Joysticks und Game-Controller anschließen und zur Steuerung verwenden.

Wo immer Sie sich gerade befinden: flexible Lizenzierung, ortsunabhängige Nutzung

Die Automation Studio Lizenzen lassen sich auf Einzel-Dongle oder Netzwerk-Dongle verteilen und über das Internet abrufen. Damit können Sie Automation Studio von jedem Ort mit Internetanbindung aus nutzen. Dies bietet Schulen/Studenten und Betrieben/Auszubildenden die freie Wahl des Lernortes. Zusätzlich lassen sich Lerngruppen durch den Lehrer/Ausbilder einrichten und verwalten.

 

Inhalt:

Der Funktionsumfang von Automation Studio lässt sich weitreichend an Ihre Bedürfnisse anpassen. Damit erhalten Sie stets ein Software-Paket mit einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis.
Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern gibt es 6 Standardkonfigurationen, mit unterschiedlichem Funktionsumfang:

  • Automation Studio Education PNEUMATIK
  • Automation Studio Education HYDRAULIK
  • Automation Studio Education ELEKTROTECHNIK
  • Automation Studio Education AUTOMATISIERUNG
  • Automation Studio Education FLUID
  • Automation Studio Education VOLLVERSION

Diese Standardversionen lassen sich durch Hinzufügen weiterer Bibliotheken funktionell erweitern.

Die Übersichtstabelle im Register „Inhalt“ und „Lizenzen“ zeigt den Funktionsumfang der 6 Standardversionen, sowie die optional erhältlichen Bibliotheken.

  • Prüfen Sie bitte anhand der Tabelle, welche Version für Sie am besten geeignet ist und ob zusätzliche Funktionen zur Verfügung stehen sollen. Wählen Sie dazu gegebenenfalls weitere Bibliotheken aus.

  • Legen Sie im nächsten Schritt die Anzahl der benötigten Lizenzen fest, abhängig davon, wie viele Personen die Software zeitgleich nutzen sollen. Es ist jede beliebige Anzahl an Lizenzen erhältlich. Je mehr Lizenzen benötigt werden, desto günstiger wird der Preis pro Lizenz.
  • Definieren Sie die Verteilung der Lizenzen. Jedem Softwarepaket liegt grundsätzlich ein USB-Dongle (Kopierschutzstecker) bei.
    Grundsätzlich lassen sich die Lizenzen beliebig auf mehrere Dongle aufteilen. Dabei ist zwischen zwei Arten von Dongeln zu unterscheiden:
  • Einzelplatzdongle:
    Einzelplatzdongle enthalten stets nur eine Lizenz und ermöglichen die ortsunabhängige Nutzung der Software auf einem einzelnen Computer, auch wenn kein Netzwerkzugriff besteht. Dieser Dongle wird an einem USB-Port des verwendeten PC eingesteckt.

  • Netzwerkdongle:
    Ein Netzwerkdongle enthält eine oder mehrere Lizenzen. Dieser Dongle wird an einem USB-Port des Netzwerk-Server PC eingesteckt. Die im Netzwerk angeschlossenen Client-PCs auf denen Automation Studio lokal installiert ist beziehen die Lizenz zur Nutzung der Software über das Netzwerk vom Server. Es kann an so vielen Client-PCs mit Automation Studio zeitgleich gearbeitet werden, bis alle vorhandenen Lizenzen in Verwendung sind.

Senden Sie uns bitte anschließend Ihre Anfrage mit Nennung der oben aufgeführten Kriterien. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Automation Studio kostenlos testen

Um Ihnen die Vorteile und den großen Nutzen von Automation Studio zeigen zu können bieten wir Ihnen die Möglichkeit
Automation Studio an Ihrem eigenen PC völlig unverbindlich und kostenlos zu testen. Das einzige was Sie dazu benötigen ist ein PC mit Internetzugang.

Fordern Sie noch heute Ihren individuellen Testzugang an unter kleinberns@christiani.de

geeignet für:

Automation Studio Education ist für jede denkbare Ausbildungssituation in den nachfolgend aufgeführten Fachgebieten hervorragend einsetzbar.

  • Automatisierung
  • Regelungstechnik
  • Anlagenbau
  • Anlagenwartung
  • Steuerungstechnik
  • Elektromechanik
  • Landmaschinenbau
  • Elektrotechnik
  • Technisches Zeichnen (CAD)
  • Mechatronik
  • Elektrik und Elektronik

Automation Studio liefert keine festen Strukturvorgaben für den Unterricht und kann daher in jede Ausbildungssituation und Unterrichtsstruktur ideal eingebunden werden und eignet sich damit für alle Ausbildungsformen, wie z.B.:

  • Schulen
  • Hochschulen
  • Betriebliche Ausbildungsstätten
  • Überbetriebliche Ausbildungsstätten
Systemvoraussetzungen:

Mindest-Systemvoraussetzungen für die Automation Studio™ Software und für die Netzwerk Lizenz Manager Software finden Sie unter der folgender Herstellerseite:

famictech.com/de/support/service-releases.html

 

 

 

 

 

 

Lieferumfang:
  • Automation Studio Software auf DVD
  • Handbücher als PDF auf DVD
  • USB-Dongle
Lizenzen:

Der Funktionsumfang von Automation Studio lässt sich weitreichend an Ihre Bedürfnisse anpassen. Damit erhalten Sie stets ein Software-Paket mit einem optimalen Preis-Leistungsverhältnis. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern gibt es 6 Standardkonfigurationen, mit unterschiedlichem Funktionsumfang:

  • Automation Studio Education PNEUMATIK
  • Automation Studio Education HYDRAULIK
  • Automation Studio Education ELEKTROTECHNIK
  • Automation Studio Education AUTOMATISIERUNG
  • Automation Studio Education FLUID
  • Automation Studio Education VOLLVERSION

Diese Standardversionen lassen sich durch Hinzufügen weiterer Bibliotheken funktionell erweitern.
Die Übersichtstabelle im Register „Inhalt“ und „Lizenzen“ zeigt den Funktionsumfang der 6 Standardversionen, sowie die
optional erhältlichen Bibliotheken.

  • Prüfen Sie bitte anhand der Tabelle, welche Version für Sie am besten geeignet ist und ob zusätzliche Funktionen
    zur Verfügung stehen sollen. Wählen Sie dazu gegebenenfalls weitere Bibliotheken aus.

  • Legen Sie im nächsten Schritt die Anzahl der benötigten Lizenzen fest, abhängig davon, wie viele Personen die Software
    zeitgleich nutzen sollen. Es ist jede beliebige Anzahl an Lizenzen erhältlich. Je mehr Lizenzen benötigt werden, desto günstiger
    wird der Preis pro Lizenz.

  • Definieren Sie die Verteilung der Lizenzen. Jedem Softwarepaket liegt grundsätzlich ein USB-Dongle (Kopierschutzstecker) bei.
    Grundsätzlich lassen sich die Lizenzen beliebig auf mehrere Dongle aufteilen. Dabei ist zwischen zwei Arten von Dongeln zu unterscheiden:

Einzelplatzdongle: Einzelplatzdongle enthalten stets nur eine Lizenz und ermöglichen die ortsunabhängige Nutzung der Software auf einem einzelnen Computer, auch wenn kein Netzwerkzugriff besteht. Dieser Dongle wird an einem USB-Port des verwendeten PC eingesteckt.

Netzwerkdongle: Ein Netzwerkdongle enthält eine oder mehrere Lizenzen. Dieser Dongle wird an einem USB-Port des Netzwerk-Server PC eingesteckt. Die im Netzwerk angeschlossenen Client-PCs auf denen Automation Studio lokal installiert ist beziehen die Lizenz zur Nutzung der Software über das Netzwerk vom Server. Es kann an so vielen Client-PCs mit Automation Studio zeitgleich gearbeitet werden, bis alle vorhandenen Lizenzen in Verwendung sind.

Senden Sie uns bitte anschließend Ihre Anfrage mit Nennung der oben aufgeführten Kriterien. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Automation Studio kostenlos testen
Um Ihnen die Vorteile und den großen Nutzen von Automation Studio zeigen zu können bieten wir Ihnen die Möglichkeit
Automation Studio an Ihrem eigenen PC völlig unverbindlich und kostenlos zu testen. Das einzige was Sie dazu benötigen
ist ein PC mit Internetzugang.

Fordern Sie noch heute Ihren individuellen Testzugang an unter kleinberns@christiani.de

 

passend dazu:
  Best.-Nr.  Bezeichnung Netto-Preis Brutto-Preis Kaufen
 FAMIC I/O-BOX für Automation Studio   84603  FAMIC I/O-BOX für Automation Studio    780,00 EUR    928,20 EUR 
 
 OPC - Von Data Access bis Unified Architecture   85625  OPC - Von Data Access bis Unified Architecture    54,21 EUR    58,00 EUR 
 
 Aventics BIBB Gerätesatz Pneumatik   67904  Aventics BIBB Gerätesatz Pneumatik    2.980,00 EUR    3.546,20 EUR 
 
 Bosch Rexroth BIBB Gerätesatz Elektropneumatik   59088  Bosch Rexroth BIBB Gerätesatz Elektropneumatik    3.490,00 EUR    4.153,10 EUR 
 
Downloads:
 Produktbeschreibung Produktbeschreibung
 Lizenz Lizenz

 

Weitere Online-Shops