Fahrzeugtechnik
Ausbildung
Fachliche Durchführung
Produktgruppen
Nach Themen
Nach Berufen
Nach Lernfeldern
Vorbereitung auf die Prüfung
Fachbücher und CDs
Zwischenprüfung
Abschlussprüfung
Abschlussprüfung Teil 1
Abschlussprüfung Teil 2
Fahrzeugtechnik
 

Alternative Antriebe - E-Mobilität
Fachkundiger für Hochvolttechnik
Unterlagen für die Ausbildung

Art.Nr.: 98645Stückpreis: in EUR
Alle Preise zuzüglich
Versandkosten.
Versandkosten-Info
    Netto: 23,55 EUR
Brutto: 25,20 EUR
Produkt in den Warenkorb legen.
 

Bookmark and Share

Beschreibung:

Hybrid- und Elektrofahrzeuge - Brennstoffzellenfahrzeuge

Von der Sensibilisierung bis zum Freischalten als Fachkundiger für HV-Systeme in Kraftfahrzeugen

1. Auflage 2016, Spiralgebunden

Zur Verwendung in der betrieblichen Ausbildung nach der Ausbildungsordnung und in der schulischen Ausbildung nach dem Rahmenlehrplan des Ausbildungsberufes Kraftfahrzeugmechatroniker/-in vor Allem im Lernfeld 3 (Sensibilisierung) und im Lernfeld 6 (Freischalten).

Inhalt:
  1. Warum muss man eine Hochvolt-Qualifikation besitzen, um an modernen Kraftfahrzeugen mit E-Antrieben arbeiten zu dürfen?
  2. Welches elektrotechnische Grundlagenverständnis muss man auffrischen, um "fit" für die Hochvolt-Technik in modernen "E-Kfz" zu sein?
  3. Welche elektrischen Maschinen und Geräte werden in elektrisch angetriebenen Fahrzeugen verwendet?
  4. Welche Gefahren treten für den Mechatroniker in der Werkstatt beim Umgang mit elektrisch betriebenen Kraftfahrzeugen auf und wie wird diesen begegnet?
  5. Welche rechtlichen Vorschriften müssen beim Umgang in der Werkstatt mit elektrisch angetriebenen Fahrzeugen beachtet werden? Welche Anforderungen werden an das Werkstatt-Personal gestellt?
  6. Beschreibung der Technik und des Freischaltens anhand exemplarischer Beispiele konkreter Serienfahrzeuge

 

Weitere Online-Shops