Fahrzeugtechnik
Ausbildung
Fachliche Durchführung
Produktgruppen
Nach Themen
Nach Berufen
Nach Lernfeldern
Vorbereitung auf die Prüfung
Fachbücher und CDs
Zwischenprüfung
Abschlussprüfung
Abschlussprüfung Teil 1
Abschlussprüfung Teil 2
Fahrzeugtechnik
 

Grundfunktion batterieelektrischer Antriebe in Kraftfahrzeugen der Daimler AG
(Einzelplatzlizenz)

Art.Nr.: 95162Stückpreis: in EUR
Alle Preise zuzüglich
Versandkosten.
Versandkosten-Info
    Netto: 55,00 EUR
Brutto: 65,45 EUR
Produkt in den Warenkorb legen.
 

Bookmark and Share

Beschreibung:

Stand 12/2012

Das CBT-Programm vermittelt Kenntnisse der Grundfunktion batterieelektrischer Antriebe in Kraftfahrzeugen der Daimler AG. Als Beispiel wird der smart fortwo electric drive der dritten Generation herangezogen. Den Abschluss bildet ein Test, mit dem Sie den Wissenserwerb selbst kontrollieren können.

Kapitel 1 zeigt die Historie der Elektrofahrzeuge der Daimler AG und erklärt den Grundaufbau eines elektrischen Antriebs. Kapitel 2 erklärt das Anzeige- und Bedienkonzept, das Starten und Fahren eines batterieelektrischen Fahrzeugs am Beispiel des smart fortwo electric drive der 3. Generation. Kapitel 3 behandelt den Grundaufbau und die Funktion von elektrischen Maschinen. Kapitel 4 gibt einen Überblick vom Grundaufbau der Leistungselektronik und des Hochvolt-Energieverteilers. Kapitel 5 zeigt den Aufbau der Hochvoltbatterie und des Hochvolt-Bordnetzes. Kapitel 6 informiert über die Lademöglichkeiten und die Funktion des Bordladegerätes im smart fortwo.

Inhalt:
  • Batterieelektrische Antriebe der Daimler AG
  • Bedien- und Anzeigekonzept
  • Elektrische Maschine
  • Leistungselektronik und Sicherungsbox Hochvolt-Energieverteiler
  • Hochvoltbatterie
  • Bordladegerät
  • Elektrische Leitungen
  • Wie geht es weiter?
Lernziele:
  • Kenntnisse der Grundfunktion batterieelektrischer Antriebe in Kraftfahrzeugen der Daimler AG
  • Historie der Elektrofahrzeuge der Daimler AG
  • Grundaufbau eines elektrischen Antriebs
  • Anzeige- und Bedienkonzept
  • Starten und Fahren eines batterieelektrischen Fahrzeugs
  • Grundaufbau und Funktion von elektrischen Maschinen
  • Überblick vom Grundaufbau der Leistungselektronik und des Hochvolt-Energieverteilers
  • Aufbau der Hochvoltbatterie und des Hochvolt-Bordnetzes
  • Lademöglichkeiten und Funktion des Bordladegerätes
geeignet für:
  • Serviceberater
  • Wartungstechniker
  • Reparatur-/Systemtechniker Antriebsstrang
  • Reparatur-/Systemtechniker Komfort
  • Diagnosetechniker
Systemvoraussetzungen:

Das CBT-Programm ist lauffähig auf Multimedia-PCs, die über folgende empfohlene Mindestkonfiguration verfügen:

  • Pentium 4 mit 512 MB RAM
  • Monitorauflösung/Grafikkarte: 1024 x 768, True Color
  • CD-ROM Laufwerk
  • Soundkarte
  • Kopfhörer (empfohlen)
  • Windows XP

 

Weitere Online-Shops