Automatisierung
Ausbildung
Fachliche Durchführung
Produktgruppen
Themen
Vorbereitung auf die Prüfung
Aktuelle Prüfung
 

SinuTrain für Sinumerik Operate
Basic-Version SW-Stand 4.8 SP2

Art.Nr.: 55772Stückpreis: in EUR
Alle Preise zuzüglich
Versandkosten.
Versandkosten-Info
    Netto: 5,36 EUR
Brutto: 6,38 EUR
Produkt in den Warenkorb legen.
 

Bookmark and Share

Beschreibung:

SINUMERIK Operate Schulungssoftware
Die neue Bedienoberfläche für effiziente Maschinenbedienung

Die neue SINUMERIK Bedienoberfläche ist jetzt noch übersichtlicher und intuitiver. SINUMERIK Operate vereint das bekannte HMI-Advanced, ShopMill und ShopTurn unter einer durchgängigen, innovativen Bedien- und Programmieroberfläche.

SINUMERIK Operate ist übersichtlich, intuitiv bedienbar und mit einer Vielzahl an neuen, leistungsstarken Funktionen ausgestattet. Dies ermöglicht die Verbindung von Arbeitsschritt- und Hochsprachenprogrammierung unter einer Bedienoberfläche und damit eine sehr rasche, rationelle und intuitive NC-Programmierung und Arbeitsvorbereitung.

  • ShopTurn & ShopMill
    Arbeitsschrittprogrammierung
  • ProgramGUIDE
    grafisches Programmieren mit animierten Elementen
  • DIN/ISO & SINUMERIK Hochsprache
    maximaler Freiheitsgrad beim Programmieren

Intelligente Funktionen unterstützen den Bediener in einfachster Art und Weise bei der täglichen Arbeit – z. B. Screenshots mit der Tastenkombination STRG+P.

SINUMERIK Operate ist auch in Sachen grafischer Unterstützung ein neuer Standard in Bedienfreundlichkeit. Animierte Elemente sind dabei eine hilfreiche Funktion, denn sie geben vorausschauend jeden Bearbeitungsschritt grafisch animiert wieder.

Einfache Schritte für erfolgreiches Arbeiten (Features)

Beim Einrichten eines Werkstücks wird das Messen durch animierte Elemente anschaulich und übersichtlich dargestellt. Komplexe Werkstücke können durch einfaches und schnelles Handling in einer Aufspannung gefertigt werden. Unterschiedliche Kinematiken sind leicht einzurichten.

Das Mitzeichnen der Bearbeitung oder die Simulation können auf Wunsch aktiviert und angezeigt werden.

SINUMERIK Operate vereint das ganze Orchester an Funktionen für das Bedienen und Programmieren in einer Bedienoberfläche für effiziente Maschinenbedienung.

Neuigkeiten

  • Automation License Manager V6.0 HF1
  • Windows 10 Freigabe (sowie Windows 8.1 und Windows 7)
  • Integration mehrerer SINUMERIK CNC-SW-Pakete in einer Oberfläche
  • Erweiterung der Anzeigeauflösungen inkl. 16:9
  • SinuTrain Workbench mit neuen Funktionen
  • Bedienung über Menüband und Icons
  • Kacheldarstellung aller Anwendermaschinen mit Drag&Drop anordbar
  • Info-Kachel zur Darstellung wichtiger Eigenschaften der ausgewählten Maschine
  • Zuordnung von Anwender-Bilddateien
  • Erstellung und Verwaltung von Anwendervorlagen inkl. Kennzeichnung durch eigenes Logo (nicht für SinuTrain Basic)
  • Mehrfenstermodus: Abdockbare Teilfenster "Maschnensteuertafel" und "Bedientafel" in der Maschinensimulation
  • Integration von SINUMERIK Integrate Run MyScreens
  • Übernahme der OEM-spezifischen Werkzeugverwaltung
  • Die Auslieferung erfolgt ohne Software auf Datenträger. Um den entsprechenden Datenträger zu erhalten, kann die dazugehörige DVD bestellt werden (SinuTrain Basic).

 

Sprachen
Betrieb in: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Simplified Chinesisch, Spanisch

Basic-Version unter:http://www.siemens.de/cnc4you

 

Anpassung an die Maschine:

CNC-Programme, die mit SinuTrain für SINUMERIK Operate erstellt wurden, können an realen Maschinen verwendet werden. Hierzu bedarf es jedoch einer Anpassung von SinuTrain an die SINUMERIK Konfiguration der Maschine. Die Anpassung kann entweder durch den Anwender mit dem separat für OEMs erwerbbaren Konfigurationstool oder mittels einer bestellbaren Dienstleistung erfolgen. In SinuTrain für SINUMERIK Operate können mehrere verschiedene Konfigurationen hinterlegt werden, sodass auch ein größerer Maschinenpark bedient werden kann. Um eine maximale Kompatibilität zu verschiedenen SINUMERIK Softwareständen an der Maschine zu gewährleisten, kann SinuTrain für SINUMERIK Operate mehrfach in den zugehörigen Softwareständen auf einem PC installiert werden.

Programmieren, Simulation & Drucken:
  • DIN/ISO-Programmierung mit programGUIDE
  • ShopMill/ShopTurn Arbeitsschrittprogrammierung
  • Mehrkanalprogrammierung mit programSYNC (nur SinuTrain Komplett)
  • Vollwertige grafische CNC-Simulation
  • TCP/IP Ethernet-Vernetzung mit Maschinen
  • Druckfunktion für DIN/ISO- und ShopMill/ShopTurn Arbeitsschrittprogramme
  • Integrierter CAD-Reader für den Import von DXF-Dateien

 

Systemvoraussetzungen:

Hardware

  • Prozessor 2 GHz (single core)
  • RAM 4 GB
  • Speicherplatz ca. 3,2 GB bei Komplettinstallation
  • Graphikkarte: minimale Auflösung 640 * 480 Pixel
  • Maus, Tastatur

Betriebssystem

  • MS Windows 7 Home Basic, Home Premium, Professional, Ultimate, Enterprise (32- und 64-Bit)
  • MS Windows 8.1, MS Windows 8.1 Pro, Enterprise (32- und 64-Bit)
  • MS Windows 10 (64-bit | nicht unterstützt: Mobile, Mobile Enterprise)

Software

  • Adobe Reader®

Benutzerprofil

  • Um SinuTrain zu installieren benötigen Sie Administratorrechte
Lieferumfang:

Die Software SinuTrain für SINUMERIK Operate ist auf einem Datenträger integriert. Zum Lieferumfang gehört eine DVD "SinuTrain für SINUMERIK Operate 828D / 4.8 SP2 / 840D sl / 4.8 SP2", eine Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch und ein USB-Stick welcher den Lizenzschlüssel beinhaltet.

Der Funktionsumfang wird je nach Bestellung mit dem entsprechendem Lizenzschlüssel aktiviert. Zur Sicherung vor unerlaubtem Kopieren verwendet SinuTrain den Automation License Manager (ALM).

Das Vorhandensein eines "alten" SinuTrain Lizenzschlüssels im ALM dient als Nachweis des Kaufes einer SinuTrain Lizenz und ist Voraussetzung bei allen Updateversionen. Auf dem USB-Stick und in der Lizenznummer-Verschlüsselung ist ebenfalls enthalten, ob es sich um eine Einzellizenz oder um eine Klassenraumlizenz (mit Anzahl der PC-Plätze) handelt.

Einschränkungen der Basic-Version

Nutzung und Umfang von Funktionen der verschiedenen Vorlagenmaschinen sind davon abhängig, ob Sie über eine Lizenz verfügen. Ohne Lizenz steht Ihnen nur die Basic-Version zur Verfügung.

Für die Vorlagenmaschinen "DEMO-Drehmaschine" (1 kanalige 3-Achs-Maschine mit Hauptspindel und angetriebener Werkzeugspindel) sowie "DEMO-Fräsmaschine" (1-kanalige 3-Achs-Maschine) benötigen Sie keine Lizenz. Sie haben z.B. die Möglichkeit, Werkstücke und Teileprogramme an die Maschine zur Programmsimulation und -anpassung zu übertragen und anschließend zur weiteren Verwendung an CNC-Steuerungen aus der Maschine auszuleiten.

 

passend dazu:
  Best.-Nr.  Bezeichnung Netto-Preis Brutto-Preis Kaufen
    55780  Software-Wartung pro Jahr
SinuTrain für Sinumerik Operate
Basic-Version SW-Stand 4.8 SP2
 
  1,03 EUR    1,23 EUR 
 

 
 

Weitere Online-Shops