Naturwissenschaften
Ausbildung
Fachliche Durchführung
Produktgruppen
Nach Themen
Nach Berufen
Vorbereitung auf die Prüfung
Aufgabensammlungen
Abschlussprüfung Teil 1
Abschlussprüfung Teil 2
Zwischenprüfung
Abschlussprüfung
Naturwissenschaften
 

Albert Einsteins allgemeine Relativitätstheorie

Art.Nr.: 83477Stückpreis: in EUR
Alle Preise zuzüglich
Versandkosten.
Versandkosten-Info
    Netto: 23,11 EUR
Brutto: 27,50 EUR
Produkt in den Warenkorb legen.
 

Bookmark and Share

Beschreibung:

Produktionsjahr 2004, Laufzeit 24 min

Immer noch ist es für uns schwer vorstellbar, dass Raum, Zeit und Masse nicht jene starren Größen sind, die wir aus dem Alltag kennen. Einsteins Relativitätstheorie revolutionierte damit unser Verständnis von Raum, Zeit, Materie und Gravitation. Der dritte Teil der dreiteiligen Serie zur Relativitätstheorie stellt anhand von Realaufnahmen und zahlreichen Animationen die faszinierenden Aussagen der allgemeinen Relativitätstheorie vor. Masse und Energie krümmen Raum und Zeit und beeinflussen so die Bewegung von Körpern.

Sachgebiete:
Physik
Relativitätstheorie
Astronomie
Astrophysik, Geophysik
Weltraumfahrt

Vorkenntnisse: Die Zuschauer müssen bereits Vorkenntnisse über Phänomene Zeitdilatation, Längenkontraktion und relativistische Massenzunahme besitzen. Der Begriff Inertialsystem sollte bekannt sein.

Lernziele:

Die Schüler wiederholen die Eigenschaften eines Inertitalsystems. Sie erkennen, dass es im Universum kein perfektes Inertialsystem gibt und die spezielle Relativitätstheorie deshalb erweitert werden muss. Die Schüler können die Äquivalenz von freiem Fall und Schwerelosigkeit bzw. Trägheit und Schwere nachvollziehen. Als Folge verstehen sie, warum die Zeitdilatation auch durch die Gravitation bedingt wird und sich Längenmaßstäbe unter dem Einfluss der Schwerkraft verkürzen. Sie gewinnen einen modellhaften Einblick in die Vorstellung einer gekrümmten Raumzeit.


 

Weitere Online-Shops